Radiant Rush: Tolles Mehrspieler-Puzzle für die ganze Familie

Radiant Rush steht ab sofort als Download für das iPad im App Store bereit.

Radiant RushDas neue und empfehlenswerte Radiant Rush (App Store-Link) ist nur für das iPad verfügbar und muss mit preisgünstigen 89 Cent entlohnt werden. Da das Spiel ohne viel Text daher kommt, sollte die englischer Sprache kein Problem darstellen.


Radiant Rush ist ein wirklich geniales Puzzle-Game für bis zu sechs Spieler. Bevor wir auf die verschiedenen Spielmodi eingehen, möchten wir das Spielprinzip erläutern. Auf dem Display befindet sich ein Spielfeld bestehend aus vielen Sechsecken. Jeder Spieler beginnt dabei an einer Ecke und muss mit verschiedenen Puzzle-Stücken eine Linie durch das Feld ziehen. Die einzelnen Stücke sind dabei mit verschiedenen Wegen markiert, die man klug hintereinander kombinieren muss, um am Ende die längste Strecke und somit die meisten Punkte zu ergattern.

Gespielt wird dabei immer abwechselnd. Pro Zug stehen zwei Verbindungsstücke zur Verfügung, die man mit einem Wisch drehen und mit einem Doppelklick akzeptieren kann. Spannend wird es, wenn man auch die Verbindungen der anderen Spieler nutzen kann. Aus dem Spiel ist man dann, wenn man entweder einen gegnerischen Weg kreuzt oder am Spielfeldrand endet.

Natürlich kann man alleine gegen Computer-Gegner antreten, mehr Spaß macht allerdings der Mehrspieler, der sowohl lokal als auch online funktioniert. Zur Verfügung stehen drei Spielmodi gegen die Zeit, auch unterschiedliche Spielfelder lassen sich auswählen. Das klingt vielleicht am Anfang etwas kompliziert, doch schon nach der ersten Runde sollte man den Dreh raus haben.

Gerne stellen wir euch Radiant Rush noch einmal kurz im Video (YouTube-Link) vor, damit ihr einen ersten Eindruck bekommen könnt. Das Spiel ist von einem unabhängigen Entwickler, der mit Radiant Rush das erste Spiel veröffentlicht hat. Der Preis von 89 Cent ist mehr als fair, In-App-Käufe oder Werbung gibt es nicht. So stellen wir uns gute Spiele vor.

Radiant Rush im Video

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Copyright © 2022 appgefahren.de