Solitär-Geschichten: Unser liebstes Kartenspiel bekommt weiteres Update

Kostenlos mit Apple Arcade spielen

Es ist noch gar nicht so lange her, dass wir über das tolle Kartenspiel bei Apple Arcade, Solitär-Geschichten (App Store-Link), berichtet haben. Ich bin seit jeher großer Fan des klassischen Klondike Solitärs und habe immer eine App dieser Art auf meinen iPhones für den schnellen Zeitvertreib zwischendurch installiert gehabt.

Im Rahmen des Apple Arcade-Abos ist der Download von Solitär-Geschichten auf iPhones, iPads und Macs kostenlos. Dafür braucht es iOS 13.0 bzw. macOS 11.0 und etwa 700 MB an freiem Speicherplatz auf dem Gerät. Auch eine deutsche Lokalisierung ist für das Spiel bereits vorhanden. Sollte diese zum Start nicht aktiviert sein, kann man sie auch manuell in den Einstellungen des Spiels einrichten.


Solitär-Geschichten ist Anfang Juli dieses Jahres auf Apple Arcade gelandet und ist in einem modernen Layout mit vielen verschiedenen Deck-Designs und Themes gehalten. Neben einem schnellen Spiel, bei dem ihr ganz klassisch eine Runde Solitär absolvieren könnt, hat das Kartenspiel aber noch mehr zu bieten. So gibt es einen kleinen Story-Modus, bei dem ihr eine fortschreitende Reise durch immer schwieriger werdende Level absolvieren dürft. Und auch tägliche Herausforderungen und Wettbewerbe stehen bereit.

Zwei neue Stories angekündigt

Und das Entwicklerteam des Spiels, Red Games, wird nicht müde, neue Inhalte für Solitär-Geschichten zu veröffentlichen. Kürzlich hat es erneut ein Update gegeben, das das Spiel auf Version 1.4 anhebt und einige spannende Neuigkeiten mit sich bringt.

So wurden nun die Hinweise, die man während einer Partie über das Antippen eines kleinen Glühbirnen-Icons aufrufen kann, um sich Tipps geben zu lassen, weiter verbessert. Zudem hat das Entwicklerteam auch den Schwierigkeitsgrad der Geschichte verfeinert, so dass es sich besser spielen lässt. Last but not least gibt es auch eine optimierte Verfolgung von Erfolgen. Und für alle Fans des Spiels, die die Stories in Solitär-Geschichten bereits durchgespielt haben, hält Red Games ebenfalls eine gute Nachricht bereit: Schon bald sollen zwei neue Stories veröffentlicht werden, „The Way Home“ und „Ace in the Hole“. Die Aktualisierung auf Version 1.4 steht allen Usern von Apple Arcade ab sofort kostenlos im App Store zur Verfügung.

‎Solitär-Geschichten
‎Solitär-Geschichten
Entwickler: RED GAMES CO, LLC
Preis: Exklusiv bei Arcade

Anzeige

Kommentare 2 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de