Telegram: Update bringt Gruppen-Videoanrufe, animierte Hintergründe & mehr

Version 7.8.1 ist da

Der kostenlose Telegramm Messenger (App Store-Link) wird stetig mit neuen Updates versorgt und um neue Funktionen ergänzt. Version 7.8.1 erlaubt jetzt Videokonferenzen aus Sprachschats in jeder Gruppe. Während es für reine Audio-Teilnehmer keine Begrenzung gibt, ist Video derzeit für die ersten 30 Personen, die dem Sprachchat beitreten, verfügbar. Dieses Limit wird sich bald erhöhen, da Sprachchats ideal für das Streaming von Spielen, Live-Events und mehr sind.

Nachdem Apple SharePlay für FaceTime angekündigt hat, kann man bei Telegram ebenfalls seinen Bildschirminhalt teilen. Zudem gibt es auch eine bessere Hintergrundgeräuschunterdrückung, so wie es Apple für iOS 15 angekündigt hat. Ebenso gibt es eine optimierte Anzeige für Gruppen-Videoanrufe auf dem Tablet und Desktop.


Die weiteren Verbesserungen in diesem Update

Animierte Hintergründe

  • Zum ersten Mal in einer Messaging-App: Animierte Hintergründe in Chats. Die mehrfarbigen Farbverlaufshintergründe werden durch einen Algorithmus generiert und bewegen sich jedes Mal, wenn du eine Nachricht sendest.
  • Erstelle deine eigenen Hintergründe in den Einstellungen unter Darstellung, indem du einzigartige Farbkombinationen wählst und eines von vielen Mustern anwendest.
  • Teile deine animierten Hintergründe mit Freunden und Familie.
  • Wähle zwischen vielen neuen animierten Hintergründen in den Einstellungen unter Darstellung > Hintergrund.
  • Hintergründe sind jetzt teilweise durch Kopf- und Fußzeilen in Chats sichtbar.

Animationen beim Versenden von Nachrichten

  • Sende Nachrichten mit verbesserten Animationen. Dein eingegebener Text verwandelt sich fließend in die Nachrichtenblase, während er in den Chat fliegt.
  • Sticker und animierte Emojis, die du sendest, springen aus dem Sticker-Bereich direkt in den Chat.
‎Telegram Messenger
‎Telegram Messenger
Entwickler: Telegram FZ-LLC
Preis: Kostenlos

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de