The Inner World – Der letzte Windmönch: Nachfolger des preisgekrönten Abenteuers kommt 2017

Erst heute Morgen haben wir euch im Artikel zu den herausragenden deutschen Spielen von The Inner World berichtet.

The Inner World - Der letzte Windmoench

Die Macher von Headup Games ruhen sich allerdings nicht auf ihrem mit zahlreichen Preisen überschütteten Abenteuer-Spiel aus. Mit The Inner World – Der letzte Windmönch wurde nun die Fortsetzung des Spiel des Jahres 2014 für PC/Mac, Konsole (Xbox One, PlayStation 4) und als mobiles Game angekündigt.

In einer erneuten Kooperation mit Studio Fizbin entführt The Inner World – Der letzte Windmönch den Spieler erneut in die Welt von Asposien, wo sich irrwitzige Geheimnisse entdecken lassen. Mit den Protagonisten Robert, Laura und der Taube Hack trifft man auf jede Menge schräger Charaktere und hat die Aufgabe, die Familie der Flötennasen zu retten.

Erstmals lässt sich mit allen drei Charakteren spielen

Die Flötennasen-Dynastie beschützt seit Jahrtausenden Asposien. Im Geheimen sorgen sie dafür, dass die kugelrunde Welt Licht und Luft zum Atmen hat. Doch nun werden sie gejagt. Der einfache Kramhändler Emil hat es geschafft, dass ihm sämtliche Asposer in dem Irrglauben folgen, dass die Dynastie mit dunklen Mächten im Bunde wäre. Der einzige, der Emil aufhalten könnte, ist der Thronerbe der Flötennasen: Robert. Doch der war drei Jahre lang versteinert. Mit vollem Enthusiasmus und keinem blassen Schimmer begibt er sich auf die Suche nach dem sagenumwobenen letzten Windmönch.

Zu einer der größten Neuerungen von The Inner World – Der letzte Windmönch zählt die Möglichkeit, erstmals zwischen allen drei Hauptfiguren während des Spiels wechseln zu können. Dies beinhaltet auch waghalsige Flugmanöver mit Hack, der Lieblingstaube aller Herzen. Auf der diesjährigen Gamescom in Köln kann man die Entwickler des Adventures in der Indie Arena (Halle 10.1, Stand A-020/B-021) treffen und sich erste Eindrücke von diesem neuen Titel verschaffen. Wer es nicht zur Gamescom schafft, findet abschließend einen kleinen YouTube-Teaser zu The Inner World – Der letzte Windmönch.

Kommentare 5 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de