WWDC 2020: AirPods Pro mit Spatial Audio

Neue Firmware

12 Kommentare zu WWDC 2020: AirPods Pro mit Spatial Audio

Das kam überraschend: Nachdem die Firmware der AirPods Pro zuletzt wegen subjektiv schlechter empfundener Geräuschunterdrückung in der Kritik stand, kommt Apple nun mit einem großen Update für die Flaggschiff-InEars um die Ecke.

So wird es mit den normalen AirPods und den AirPods Pro möglich sein, nahtlos zwischen Geräten in der Cloud zu wechseln. Mit den AirPods Pro wird sogar ein neuer Spatial Audio-Modus integriert, mit dem es möglich sein soll, ein Kino-ähnliches Erlebnis zu bekommen, das an Surround-Sound erinnert. Die AirPods Pro verwenden dazu einen Bewegungssensor, um Bewegungen des Kopfes zu erkennen und den Sound so synchron zu halten.


Spatial Audio unterstützt  5.1, 7.1 und sogar Dolby Atmos. Ein Release-Datum für die neue Firmware für die AirPods und AirPods Pro wurde während der Keynote nicht genannt.

Anzeige

Kommentare 12 Antworten

  1. Auf das schnelle Wechseln habe ich so sehr gehofft!
    Ist zwar heute auch nicht schwer, aber hoffe es geht künftig weniger umständlich.

  2. Das schnelle Wechseln ist S-U-P-E-R. Und Special Audio mit Head Tracking. WOW! Das ist auch super krass. Aktuell benutze ich dafür eine spezielle Software und eine extra Hardware. Nun geht das mit den AirPods Pro? Hammer!

  3. Ich nutze ein iPhone 8 und ein iPad Pro 2017 mit den Air Pods der 1. Generation, wie funktioniert das Wechseln bei euch von einem zum anderen Gerät? Müsst ihr dafür auch immer in den Einstellungen Bluetooth auf das Gerät klicken um es mit dem anderen zu koppeln?

        1. Danke für deine Antwort. Bei mir muss ich über die Einstellung oder über das Kontrollzentrum gehen aber nur durch öffnen und schließen vom Case der Air Pods passiert nichts

          1. Mir ist gerade noch etwas eingefallen, nutzt du beim iPad und iphone den gleichen iCloud Account? Denn dass ist die Bedingung bei den AirPods Pro damit es klappt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de