appgefahren News-App unterstützt jetzt Slide Over und Split View

Neue Funktionen für das iPad

Nachdem es nach dem großen Update im vergangenen Jahr in den letzten Wochen etwas ruhiger geworden ist, liefern wir heute ein Update für die appgefahren News-App (App Store-Link) aus, über das sich vor allem Nutzer eines iPads freuen dürften. Ab sofort sind Slide Over und Split View nutzbar.

Ihr könnt unsere Anwendung also ab sofort gemeinsam mit einer anderen App anzeigen lassen und den Bildschirm-Inhalt dabei über den Schieberegler in der Mitte des Screens anpassen. Zudem könnt ihr die appgefahren News auch kompakt am Bildschirmrand genießen.


‎appgefahren News
‎appgefahren News
Entwickler: appgefahren GmbH
Preis: Kostenlos+

Wir freuen uns über eine Bewertung im App Store

Schaut einfach mal im App Store vorbei, aktualisiert eure Anwendung und probiert das neue Feature aus. Es funktioniert ganz einfach: Sobald eine Anwendung geöffnet ist, greift ihr über den Home-Balken auf das Dock zu und verschiebt eine Anwendung mit dem Finger, um sie in Slide Over oder Split View zu starten. Wie genau das funktioniert, zeigen euch die folgenden beiden Videos.

Sobald ihr auf die neue Version aktualisiert habt, freuen wir uns natürlich über eine neue Bewertung im App Store. Das gilt natürlich auch für alle iPhone-Nutzer, für die wir sicherlich beim nächsten Update wieder eine spannende Neuerung auf Lager haben.

Wer bei den Screenshots in diesem Artikel genau hinschaut, entdeckt vielleicht ein spannendes Detail: Dort seht ihr die neue Hueblog-App, mit der wir im Mai in den Beta-Test starten werden.

Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de