Football Manager 2021: Release für diesen November geplant

Für viele Plattformen erhältlich

Fussball-Freunde sollten den November in ihrem Terminkalender festhalten. Wie das Team von SEGA mitteilt, wird ab dem 24. November 2020 der neue Football Manager 2021 erscheinen. „In diesem Jahr wird die FM-Serie auf mehr Plattformen als je zuvor verfügbar sein, einschließlich einer Rückkehr zur Xbox – zum ersten Mal seit 2007“, heißt es in einer Mitteilung an uns.

Der Football Manager 2021 wird der Nachfolger von SEGAs und Sports Interactives FM20, der gerade eine erfolgreiche Free-to-own-Phase im Epic Games Store erlebt hat. Von heute an bis zur Markteinführung erhalten Fans, die FM21 (für PC und Mac) vorbestellen, einen Rabatt von 10 Prozent sowie die Chance, ihre Karriere als Manager vorzeitig mit dem Early Access zu FM21 zu beginnen. Der Early Access wird etwa zwei Wochen vor dem offiziellen Veröffentlichungstermin verfügbar sein, und Einzelspielerkarrieren, die in diesem Zeitraum begonnen haben, können im finalen Spiel weitergeführt werden. Vorbestellungen sind unter anderem hier möglich.


„Football Manager 2021 wird einen neuen Schwerpunkt auf die Rolle des Managers legen und fügt weitere Instrumente hinzu, die es Managern ermöglichen, ihre Persönlichkeit und ihr Können gezielt zu entwickeln. Neue Ergänzungen und Spiel-Upgrades sorgen für eine beispiellose Authentizität des Fußballs und sorgen für zusätzliche Tiefe und Dramatik.“

So berichtet das Team von SEGA zur anstehenden Neuerscheinung. Neben Varianten für Macs und PCs sowie der Xbox (One/Series S/Series X), Steam und Nintendo Switch wird es mit Football Manager Mobile auch eine mobile Version für iOS und Android geben. Ein genaues Datum für die mobilen Veröffentlichungen gibt es bisher noch nicht, SEGA teilt aber mit, dass es dazu Anfang November Neuigkeiten geben wird. Weitere Infos gibt es auch auf der Website zum Football Manager 2021, einen Trailer zu FM21 haben wir euch außerdem unter dem Artikel eingebunden.

Anzeige

Kommentare 7 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2020 appgefahren.de