März 2021: Die besten neuen Spiele für iPhone und iPad Unsere Highlights aus dem App Store

Unsere Highlights aus dem App Store

Seid ihr schon mal im Nebel oder bei schlechter Sicht Auto gefahren? Wenn euch dieser Nervenkitzel nicht genügt, solltet ihr einen Blick auf die Neuerscheinung Blind Drive im deutschen App Store werfen. Das gesamte Spiel wird nur mit den Ohren erlebt: Spieler fahren mit verbundenen Augen gegen den Verkehr. Autos rauschen vorbei, wütende Fahrer schreien einen an, Polizisten sind einem auf den Fersen – und man selbst kann nichts sehen. Gut zuzuhören lautet daher die Devise.

Weiterlesen


Februar 2021: Die besten neuen Spiele aus dem App Store Das sind unsere aktuellen Favoriten

Das sind unsere aktuellen Favoriten

Wer schon immer einmal in die Fußstapfen von Jean-Luc Picard schlüpfen und das Kommando über ein futuristisches Raumschiff übernehmen wollte, sollte sich das neue SciFi-Spiel The Captain Is Dead auf jeden Fall genauer ansehen. Gestrandet in den eisigen Tiefen des Weltraums, müssen die Spieler die Kontrolle über ihre eigensinnige Crew übernehmen, während diese das Schiff repariert und sich bereithält, um Eindringlinge abzuwehren. Doch die Hoffnung ist nicht verloren, denn jedes Besatzungsmitglied verfügt über ganz besondere Fähigkeiten – vom leichtfüßigen Fähnrich über den entbehrlichen Crewman bis hin zum kampferprobten Admiral.

Weiterlesen

Januar 2021: Die besten neuen Apps für iPhone und iPad Welche Apps habt ihr installiert?

Welche Apps habt ihr installiert?

Tweetbot 6 for Twitter ist sicherlich eine tolle App und auch die neuen Funktionen machen Spaß, das neue Abo-Modell stößt vielen aber sauer auf. Immerhin: Tweetbot 5 kann weiterhin im vollen Umfang genutzt werden, weiteres Updates gibt es hier aber nicht mehr. Aber: Das Abo von Tweetbot 6 ist fair umgesetzt und kostet 99 Cent im Monat oder 6,49 Euro im Jahr. Power-Nutzer werden hier sicherlich zuschlagen. (zum Artikel

Weiterlesen


November 2020: Die besten neuen Apps für iOS und Mac Die besten Neuerscheinungen des Monats

Die besten Neuerscheinungen des Monats

Der RSS-Reader Lire ist ab sofort in Version 4.0 verfügbar. Lire 4 orientiert sich nun eher am Design der macOS-App und bietet dem Nutzer nun noch mehr Möglichkeiten der individuellen Anpassung, beispielsweise mit verschiedenen Schriftarten, Schriftgrößen und Zeilenabständen, hält mehrere unterschiedliche Icons zur Auswahl bereit und kommt generell mit einem aufgefrischten und homogeneren Layout auf iPhones und iPads daher.

Weiterlesen

November 2020: Die besten neuen Spiele für iPhone und iPad Die Highlights des Monats im Überblick

Die Highlights des Monats im Überblick

Ich kann es an dieser Stelle kurz machen: Wenn ihr bereits Space Marshals und Space Marshals 2 gespielt habt, dann solltet ihr euch Space Marshals 3 auf jeden Fall aus dem App Store laden. In Space Marshals 3 schlüpft ihr in die Rolle von Burton, den man am besten als Weltraum-Cowboy beschreiben kann. Zusammen mit seinem Team sorgt er für Recht und Ordnung in der Galaxis und bekommt es mal wieder mit allerhand Schurken zu tun. Auch in Space Marshals 3 stehen keine wilden Shooter-Orgien im Mittelpunkt, stattdessen muss man taktisch vorgehen, die Gegner ablenken und im richtigen Moment zuschlagen.

Weiterlesen

Oktober 2020: Die besten neuen Spiele für iPhone und iPad Unsere Favoriten aus dem App Store

Unsere Favoriten aus dem App Store

Im App Store haben sich schon viele Golf-Spiele versucht und hatten mehr oder weniger Erfolg. Wer nicht unbedingt hochrealistische Grafiken und echte Golfspieler braucht, sondern auch mit einer Retro-Optik umgehen kann, sollte unbedingt einen Blick auf Pixel Pro Golf werfen. Pixel Pro Golf zeigt euch den Golfkurs aus der Vogelperspektive. Über ein kleines Menü in der unteren linken Ecke könnt ihr Zielen und den Schläger auswählen, der Schlag selbst wird dann über ein altbekanntes Schwungrad in der rechten unteren Ecke ausgelöst. Diese Art der Steuerung hat sich schon in etlichen Golfspielen bewährt und funktioniert auch in Pixel Pro Golf wunderbar.

Weiterlesen


September 2020: Die besten neuen Spiele für iPhone & iPad Unsere Highlights des Monats

Unsere Highlights des Monats

Trüberbrook bezeichnet sich selbst als „ein atmosphärisches Mystery-Adventure-Game“. Schauplatz ist das abgelegene Luftkurörtchen Trüberbrook in der deutschen Provinz in den späten 1960er Jahren. Der Spieler schlüpft in die Rolle des jungen amerikanischen Physikers Tannhauser, der nach Trüberbrook gekommen ist, um eine lästige Denkblockade zu lösen – und am Ende vielleicht die Welt zu retten. Die Entwickler haben sämtliche Landschaften als Miniaturkulissen in der Werkstatt gebaut, wie Filmsets mit echtem Licht inszeniert und anschließend mittels Photogrammetrie digitalisiert und grafisch aufbereitet.

Weiterlesen

Juli 2020: Die besten neuen Spiele für iPhone & iPad Unsere Favoriten aus dem App Store

Unsere Favoriten aus dem App Store

Im Jahr 2014 sorgte ein Spiel für großes Aufsehen: Wave Wave wurde zu einem großen Hit. Mit Wave Redux ist nun so etwas wie der spirituelle Nachfolger dieses geometrischen Games im App Store aufgeschlagen. In den beiden Endlos-Modi des Spiels mitsamt jeweils zwei verschiedenen Schwierigkeitsgraden kommen sowohl Casual-, als auch Hardcore-Gamer auf ihre Kosten. Im Chill-Modus geht man das Spiel, basierend auf der bekannten Wave Wave-Formel, entspannt an: Langsamere Bewegungen, keine pulsierenden Grafiken und eingeschränkte Drehungen der Umgebungen. Im Hype-Modus hingegen gibt es Wischbewegungen statt Fingertipps zur Steuerung und ein umso herausfordernderes Gameplay.

Weiterlesen

Juni 2020: Die besten neuen Spiele für iPhone und iPad Die Highlights aus dem App Store

Die Highlights aus dem App Store

Die Entwickler von BrettspielWelt sind schon mit einigen Gesellschaftsspielen im deutschen App Store vertreten, darunter Ganz Schön Clever, Ligretto und The Mind. Mit TippiToppi gibt es nun ein weiteres Kartenspiel aus dem Repertoire von Schmidt Spiele, das zum einmaligen Kaufpreis von 3,49 Euro im deutschen App Store gelandet ist. Gespielt werden kann TippiToppi übrigens in zwei verschiedenen Modi, Classic und Race. Zudem gibt es für alle Neulinge auch ein einführendes Tutorial, um sich mit den Regeln und Besonderheiten dieses Kartenspiels vertraut machen zu können. (App Store-Link)

Weiterlesen


Mai 2020: Die besten neuen Spiele für iPhone und iPad Unsere Highlights des Monats

Unsere Highlights des Monats

In Neversong wird die Geschichte von einem kleinen Kind erzählt, das aus dem Koma erwacht und sich im Niemandsland wiederfindet. “Untersuche in diesem gruseligen traumartigen Märchen die Schreie aus dem Herzen vom Nimmerwald, das immer merkwürdiger werdende Verhalten der Zombie-Erwachsenen und die seltsame Wahrheit über Peets Vergangenheit”, heißt es von den Entwicklern. Gespielt wird in sechs umfangreichen und wunderschön gestalteten Leveln, ein wunderbarer Klavier-Soundtrack sorgt dabei für die passende akustische Untermalung. Und auch sonst zeigt sich das Spiel ziemlich kreativ: Als Waffe im Kampf gegen Zombies, Monster und Boss-Gegner kommt ein Baseball-Schläger zum Einsatz. (App Store-Link)

Weiterlesen

Mai 2020: Die besten neuen Apps für iPhone und iPad Diese Apps gefallen uns besonders gut

Diese Apps gefallen uns besonders gut

TV Forecast: Fünf Serien und Shows können in TV Forecast (App Store-Link) kostenlos getrackt werden. Die Optik ist modern, die Handhabung einfach. Es gibt eine kurze Zusammenfassung, ihr könnt die mitspielenden Schauspieler einsehen und natürlich auf die Staffeln und Episoden zugreifen. Episoden können mit nur einem Klick als gesehen markiert werden, ganze Staffeln lassen sich durch einen langen Klick entsprechend kennzeichnen. Nachteil: Oftmals werden nur die US-Termine gelistet. (zum Artikel

Weiterlesen

April 2020: Das sind die besten neuen Apps für iPhone und iPad Neuerscheinungen im Überblick

Neuerscheinungen im Überblick

Der neue Videostreamingdienst Quibi (App Store-Link) ist seit Anfang April verfügbar und bietet Inhalte perfekt auf das Smartphone abgestimmt. Die kurzen Serien und Filmchen sind nicht länger als 10 Minuten und können sowohl im Hoch- als auch Querformat angesehen werden. Bisher sind alle Inhalte allerdings nur in englischer Sprache verfügbar. Wer sich noch heute registriert, kann Quibi 90 Tage kostenlos in der Werbefrei-Version testen. (zum Artikel)

Weiterlesen


März 2020: Das sind die besten neuen Apps für iPhone und iPad Unsere Highlights des Monats

Unsere Highlights des Monats

Das Team von The Iconfactory beschreibt Tot Pocket als „elegante, simple Art, Texte auf deinem iPhone, iPad und Mac zu sammeln und zu bearbeiten. Es ist dein kleiner Text-Begleiter.“ Die Anwendung kommt inklusive eines Dark und Light Modes daher und verzichtet auf die anstrengende Ablenkung, die überladene Text-Editoren oft mit sich bringen. In einem einzigen Fenster finden sich grundlegende Werkzeuge, um Notizen und Texte zu erstellen und zu editieren, darunter Möglichkeiten, Emojis zu nutzen oder auch kursiven oder fetten Text zu integrieren. Wer sich die iOS-Variante der Text- und Notiz-App für 21,99 Euro im deutschen App Store kauft, kann sich danach auch die macOS-Version im Mac App Store gratis herunterladen. (App Store-Link)

Weiterlesen

Februar 2020: Die besten neuen Spiele für iPhone und iPad Das sind die Neuerscheinungen des Monats

Das sind die Neuerscheinungen des Monats

„Melbits sind fröhliche Wesen, die in allem leben, was verbunden ist: Handys, Tablets, PCs, Konsolen. Die Legende besagt, dass es die Mission der Melbits ist, die gute Stimmung im Internet aufrechtzuerhalten, damit es weiterarbeiten kann.“ Und genau hier kommen wir zu eurer Aufgabe in Melbits World. In dem Spiel muss man die kleinen Wesen, die schon fast wie Lemminge automatisch durch die Welt laufen, sicher zum Ziel bringen. Um das möglichst effizient und schnell zu schaffen, kann man ausgewählte Objekte im Level steuern, um beispielsweise die Laufrichtung der Melbits zu ändern oder sie auf eine andere Ebene zu befördern. (App Store-Link)

Weiterlesen

Februar 2020: Die besten neuen Apps für iOS und Mac Das sind die Neuerscheinungen des Monats

Das sind die Neuerscheinungen des Monats

Word, Excel und PowerPoint – diese drei Anwendungen kennt wohl jeder Computer-Nutzer. Natürlich gibt es diese drei Programme auch schon seit einiger Zeit im App Store. Im Februar wartet Microsoft mit einem gänzlich neuen Download auf: In der neuen Office-App sind die drei bekannten Anwendungen zusammen vereint. Nicht ganz ohne Grund: In der Microsoft Office App ist die gesamte Funktionalität der bisherigen mobilen Word-, Excel- und PowerPoint-Apps enthalten, sie beansprucht aber viel weniger Speicherplatz auf dem Smartphone als drei separate Apps. (App Store-Link)

Weiterlesen

Copyright © 2021 appgefahren.de