Adventskalender 2016: Fernsehen einfach entspannt streamen (5)

Im fünften Türchen unseres Adventskalenders haben sich fünf Gutscheine für jeweils ein Jahr Premium-Streaming mit Zattoo versteckt.

Fernsehen überall empfangen, egal ob unterwegs auf dem iPhone, im Büro auf dem iMac oder im Schlafzimmer auf dem Apple TV? Genau das ist mit dem deutschen TV-Streaming-Anbieter Zattoo ein Kinderspiel. Neben dem kostenlosen Streaming-Paket mit den wichtigsten Inhalten macht das HIQ-Paket mit allen Sendern, darunter 33 Stück in HD-Qualität, noch ein wenig mehr Spaß. Und genau dieses Premium-Paket könnt ihr euch heute mit ein wenig Glück sichern.

Weiterlesen

ARD Mediathek: Macht auch auf dem Apple TV eine gute Figur

Seit dieser Woche ist die ARD Mediathek auch für das Apple TV verfügbar. Wir haben bereits einen Blick auf die Anwendung geworfen.

Lange hat es gedauert, aber mittlerweile kommt Schwung in den App Store auf dem Apple TV der vierten Generation. Nachdem es in dieser Woche bereits der Spiele-Klassiker Tiny Wings auf den großen Bildschirm geschafft hat, ist nun eine lang ersehnte App an der Reihe: Die ARD Mediathek (App Store-Link) hat es mit einer durchaus beachtlichen Verzögerung auf den Apple TV geschafft.

Weiterlesen

Zattoo: TV-Streaming-App für Apple TV umfassend aktualisiert

Die bekannte TV-Streaming-App erstrahlt auf dem Apple TV ab sofort in neuem Glanz.

Wenn es um Streaming des aktuellen TV-Programms geht, ist Zattoo (App Store-Link) wohl der bekannteste Name im App Store, auch wenn es in den letzten Jahren einige neue Anbieter auf den Markt geschafft haben, wie zum Beispiel Magine. Nutzer des Dienstes dürfen sich ab sofort über ein großes Update für den Apple TV freuen.

Weiterlesen

Magine TV: 99 Cent-Angebot für Film & Serien-Paket des TV-Streaming-Dienstes

Immer mehr iOS-Nutzer bekommen ihre Dosis TV über Streaming-Anbieter. Von einem dieser Dienste, Magine TV, gibt es nun ein ansprechendes Angebot.

Magine TV (App Store-Link) ist einer der jüngsten Anbieter auf dem Gebiet des TV-Streamings. Die Universal-App für iPhone und iPad erfordert zur Installation auf dem Gerät neben iOS 8.0 oder neuer auch mindestens 41 MB an freiem Speicherplatz. Eine deutsche Lokalisierung ist für die App bereits vorhanden.

Weiterlesen

TV Spielfilm: Empfehlenswerte Mischung aus digitaler Fernsehzeitung und Live-TV-Streaming

Welcher Film läuft heute Abend in der ARD? Und was zeigt arte gerade im Programm? Diese Fragen lassen sich mit TV Spielfilm schnell und einfach beantworten.

Digitale Fernseh-Magazine finden sich zuhauf im deutschen App Store, allerdings ist das Angebot hinsichtlich Qualität, Werbung und Layout ebenso breit bemessen. Zu einer der besseren kostenlosen Apps auf diesem Gebiet zählt TV Spielfilm (App Store-Link), das sich kostenlos als Universal-App auf iPhones und iPads herunterladen lässt. Die etwa 55 MB große Anwendung benötigt iOS 8.0 oder neuer auf dem Gerät und kann selbstverständlich in deutscher Sprache genutzt werden.

Weiterlesen

ProSiebenSat.1: Live-TV von ProSieben, Sat.1 und Kabel Eins jetzt kostenlos dank neuer Apps

Zu den Inhalten der Sender der ProSiebenSat.1-Gruppe mag man stehen, wie man will. Mit Hilfe von neuen eigenen Apps kann das Live-Fernsehen der Sender nun aber auch kostenlos unter iOS geschaut werden.

Bisher war es Interessierten nur möglich, Live-TV der ProSiebenSat.1-Gruppe über die App 7TV (App Store-Link) anzusehen, und das auch nur kostenpflichtig mit einem Abo-Preis von 2,99 Euro/Monat. Dieses Preismodell wird in der App weiter beibehalten, allerdings gibt es nun neue Apps der Sendergruppe, mit denen sich kostenloses Live-TV ansehen lässt.

Weiterlesen

Sky Kids neu für das iPad: Damit Papa in Ruhe Bundesliga schauen kann

Nur noch knapp vier Wochen bis zum Start der 2. Bundesliga. Väter der Nation können schon jetzt aufatmen: Sky Kids wurde veröffentlicht.

Seit heute ist Sky Kids (App Store-Link) im deutschen App Store erhältlich, anders als Sky Go aber ausschließlich für das iPad und nicht auch für das iPhone. Die Neuerscheinung kann von allen Sky-Kunden genutzt werden, die das Sky Entertainment Paket gebucht haben. Bisher hat mir dieses Paket nichts gesagt, es scheint allerdings vergleichbar mit dem früher kommunizieren Sky Welt Paket zu sein. Wie dem auch sei: Der Login erfolgt mit eurer Kundennummer und dem dazugehörigen PIN.

Weiterlesen

tvshows: Praktische iPhone-App verwaltet Lieblingsserien & liefert TV-Termine

Wir haben euch schon zahlreiche Apps rund um TV-Serien vorgestellt. Das neue tvshows hinterlässt aber einen so guten Eindruck, dass es einen Platz bei uns verdient hat.

TV-Serien sind eine richtig tolle Sache und sorgen immer wieder dafür, dass man einen Abend ganz gerne mal auf der Couch verbringt. Doch insbesondere dann, wenn man mehrere Serien zeitgleich verfolgt, kann man schnell durcheinander kommen: Was hat man schon gesehen? Welche Episode ist neu? Und wann läuft die TV-Serie eigentlich im Fernsehen? Hilfestellungen bei all diesen Fragen gibt es in der iPhone-App tvshows (App Store-Link), die kostenlos im App Store zum Download bereit steht.

Weiterlesen

Torjubel Checker: Wie viel Verzögerung hat euer TV-Signal?

Bevor um 21 Uhr der Anpfiff erfolgt, hätten wir noch eine wirklich witzige App für euch: Der Torjubel Checker von HD+.

Selbst wenn der Nachbar Boateng heißt, ist es während der Fußball-Europameisterschaft eine tolle Sache, wenn nebenan lauthals gejubelt wird. Doof ist nur, wenn die Nachbarn jubeln, obwohl der Ball noch gar nich im Tor ist. Fußball-Freude sieht so definitiv nicht aus. Wenn ihr bereits vor dem ersten Deutschland-Tor wissen wollt, wie schnell euer TV-Signal ist, könnt ihr das ab sofort mit einer App überprüfen.

Weiterlesen

Fernsehsuche: Mediatheken-App für iOS jetzt mit kostenloser Variante

Nach dem Erscheinen der App Fernsehsuche haben auch wir im November 2015 berichtet. Nun gibt es seitens der Entwickler Neues zu vermelden.

Fernsehsuche (App Store-Link) bzw. auch bekannt als „Mediathekensuche“, war eine der ersten Apps für das neue Apple TV, die es ermöglichte, Inhalte der öffentlich-rechtlichen Mediatheken auf Apples Medienbox anzusehen. Der Entwickler Holger Drewes, der auch eine iOS-App im deutschen App Store zu diesem Thema bereit hält, hat nun eine werbefinanzierte kostenlose Anwendung veröffentlicht. Diese ist nicht einmal 6 MB groß und erfordert iOS 7.0 oder neuer auf dem Gerät.

Weiterlesen

Quazer: Kostenlose App für hochwertige & ausgewählte YouTube-Inhalte als TV-Ersatz (Update)

Läuft mal wieder nichts im Fernsehen? Mit Quazer findet ihr spannende Inhalte aus über 20 Kategorien in einer App.

Update am 4. Mai: Wir haben heute kurz mit den Entwicklern aus Berlin gesprochen, die sich ein Interview rund um ihre App natürlich gut vorstellen können. In Sachen Finanzierung der App haken wir auf jeden Fall nach – habt ihr Quazer schon ausprobiert und wollt etwas genaues erfahren? Dann immer her mit euren Fragen!

Im deutschen Fernsehen läuft ja nicht immer etwas vernünftiges. Durch smarte Fernseher und die Weiten des Internets hat man aber mittlerweile genügend Alternativen, um sich entspannt zurücklehnen zu können. Der Weg zum passenden Video ist allerdings beschwerlich – mit der neuen App Quazer (App Store-Link) soll das alles anders laufen. Die kostenlose Universal-App für iPhone und iPad bietet mehr als 20 Kategorien und unzählige Videos, die ohne Bezahlung und aktuell auch ohne Werbung angesehen werden können.

Weiterlesen

Pavo: Mediatheken- und Streaming-App kommt auch auf iPad & Apple TV

In unserem Test hat Pavo sehr gut abgeschnitten. Im Gespräch mit den Entwicklern haben wir weitere Details rund um die App für euch herausgefunden.

Von uns hat die kostenlos nutzbare und komplett werbefreie App Pavo (App Store-Link) im März 9,3 von 10 möglichen Sternen erhalten. Und auch euer Feedback unter dem Artikel war durchweg positiv, ähnlich gestaltet es sich im App Store: Dort bekommt die iPhone-App volle fünf Sterne. Und damit wären wir auch bei einem der wenigen Kritikpunkte angelangt – wobei wir hier viel lieber von Wünschen sprechen: Bisher ist Pavo eben nur für das iPhone verfügbar, nicht dagegen für das iPad oder gar das Apple TV. Eine Baustelle, die sich die Entwickler bereits notiert haben.

Weiterlesen

Gefragt Gejagt: Das ARD-Quiz schon jetzt als App für iPhone und iPad

Den norddeutschen appgefahren-Leser ist Gefragt Gejagt vielleicht schon ein Begriff. Alle anderen dürfen sich jetzt mit dem Quiz vertraut machen.

Das aus England stammende Quiz Gefragt Gejagt wird bereits seit 2012 im NDR ausgestrahlt und läuft am 18. Mai zum ersten Mal in der ARD. Von Montag bis Freitag dient das Quiz für fünf Wochen als Ersatz in der Quizduell-Sommerpause. Besitzer von iPhone und iPad dürfen das Quiz schon jetzt spielen: Gefragt Gejagt (App Store-Link) wurde in der vergangenen Woche als Universal-App für iPhone und iPad veröffentlicht und kann für 1,99 Euro installiert werden.

Weiterlesen

Pavo: Moderne iPhone-App für Mediatheken und Live TV ist kostenlos & werbefrei

Die Mediatheken und Live-Streams der öffentlich-rechtlichen TV-Sender in einer App vereint? Genau das bietet Pavo für das iPhone.

Im App Store tummeln sich zahlreiche Apps, mit denen man auf die Inhalte der öffentlich-rechtlichen TV-Sender zugreifen kann. Neben Drittanbieter-Applikationen, die oft eine Registrierung, Werbung oder kostenpflichtige Optionen beinhalten, bieten die meisten Sender eine eigene App an. Für jeden Sender eine einzelne Anwendung zu nutzen, ist allerdings mehr als umständlich. Mit der kostenlos verfügbaren iPhone-App Pavo (App Store-Link) findet man alle Inhalte an einem Ort. Im App Store gibt es von über 40 Nutzern im Schnitt volle fünf Sterne, auch wir haben bereits einen Blick auf die hübsche Applikation geworfen.

Weiterlesen

Live TV: Auch dieser Anbieter bekleckert sich nicht mit Ruhm

Über die neue, kundenunfreundliche Mediathek-App TV Now haben wir bereits berichtet. Auch die Mac-App Live TV bekleckert sich weiterhin nicht mit Ruhm.

Über die Entscheidung, die bisher ziemlich fair angebotene App Live TV (App Store-Link) auch auf dem Mac mit einer Bezahlschranke auszustatten, habt ihr vor rund zwölf Tagen bereits heiß diskutiert. Unter unserem Artikel zum Thema finden sich mittlerweile über 25 Kommentare, die allesamt einen gemeinsamen Tenor haben: „Ist doch ganz einfach: Habe die App heute gelöscht! ByeBye…“

Weiterlesen

Copyright © 2019 appgefahren.de