HomePod ab 9. Februar in den USA, Großbritannien & Australien verfügbar

Endlich gibt es wieder ein neues Apple-Produkt. Hierzulande müssen wir uns aber noch ein wenig gedulden.

Eigentlich sollte der HomePod schon im Dezember 2017 erscheinen, Apple hatte den Start aber auf Anfang 2018 verschoben. Und nun gibt es offizielle Informationen rund um den smarten Speaker. Ab dem 9. Februar ist der HomePod in den USA, Großbritannien und Australien verfügbar. Apple nimmt ab diesen Freitag Vorbestellungen entgegen. Im Frühjahr wird der HomePod dann in Deutschland und Frankreich erhältlich sein.

Weiterlesen


HomePod: Markteinführung steht kurz bevor, „Hey, Siri“ lässt sich optional deaktivieren

Lange kann es nicht mehr dauern. Der HomePod wird wohl in Kürze starten.

Am 5. Juni 2017 hat Apple den HomePod auf der Entwicklerkonferenz WWDC vorgestellt. Der 349 US-Dollar teure Lautsprecher sollte in den USA, Großbritannien und Australien schon im Dezember 2017 starten, Apple hat den Start jedoch auf „Anfang 2018“ verschoben.

Weiterlesen

Bloomberg berichtet: Warum Apples HomePod nicht mit Amazons Echo mithalten kann

Erst kürzlich wurde bekannt, dass Apple die Veröffentlichung des eigenen Smart Speakers, dem HomePod, auf das nächste Jahr verschoben hat. Nun gibt es weitere Kritik von Bloomberg.

Auf der Website des Nachrichten-Magazins BloombergTechnology findet sich seit gestern ein umfangreicher Artikel, der einen direkten Vergleich von Apples HomePod mit Amazons intelligentem Lautsprecher, dem Echo, anstellt. Bloomberg kommt gleich in der Titelzeile zu einem Fazit und erklärt, dass Apples HomePod entwicklungstechnisch „drei Jahre hinter Amazons Echo“ liegt. Eine gewagte These, die das Magazin dann detailliert im eigenen Artikel näher ausführt. Wir fassen die Kernpunkte des Berichts von Redakteur Mark Gurman zusammen.

Weiterlesen


Start verschoben: Apples HomePod startet erst Anfang 2018

Eigentlich sollte Apples smarter Lautsprecher HomePod noch in diesem Jahr auf den Markt kommen. Der Start verzögert sich bis 2018.

Manchmal gibt es echt Zufälle: Erst in dieser Woche haben wir überlegt, wie es wohl am einfachsten wäre, den neuen Apple HomePod so schnell wie möglich zu erhalten. Immerhin hat Apple ja angekündigt, den smarten Lautsprecher mit Siri-Funktionalität im Dezember zunächst in den USA, Australien und in Großbritannien auf den Markt zu bringen. Unser Plan: Beim Vorbestellstart ein oder zwei Geräte in einem Apple Store in London reservieren und dann mit einem Billigflieger abholen.

Weiterlesen

Eine Goldgrube: HomePod-Firmware mit Infos über iPhone 8-Homebutton und Screen-Layout

Damit hatte das Apple-Team wohl nicht gerechnet: Die versehentlich veröffentlichte Firmware für die HomePod-Lautsprecher erweisen sich als Goldgrube für allerlei Informationen.

Wir hatten bereits vor wenigen Tagen über die HomePod-Firmware und ihre unfreiwillig preisgegebenen Informationen über andere Geräte mittels des vorhandenen Codes berichtet. Damals entdeckte ein findiger Entwickler Hinweise auf SmartCam-Funktionen, entweder im kommenden iOS 11 oder möglicherweise für das neue iPhone 8.

Weiterlesen

Firmware der neuen HomePods: Hinweise auf Smartcam-Features für iOS

Immer wieder sorgen kleine Details in Firmware-Versionen für Überraschungen. So auch aktuell bei der von Apple herausgegebenen Firmware für die neuen HomePod-Lautsprecher.

Die Betriebssoftware der HomePods liefert nicht nur Einblicke über kommende Software- und Hardware-Verbindungen für die kürzlich vorgestellten Smart-Speaker aus dem Hause Apple, sondern hält auch einige spannende Einträge zu anderen Geräten bereit. So identifizierte eine Gruppe von Entwicklern erst kürzlich viele Hinweise zur neuen iPhone-Generation, dem mutmaßlichen iPhone 8.

Weiterlesen


Amazon Echo 2 soll bessere Lautsprecher bekommen und kleiner werden

Was plant Amazon für den Echo 2? Jetzt gibt es erste Informationen rund um den smarten Speaker.

Am Prime Day hat Amazon sowohl den großen Echo als auch den kleinen Dot zu absoluten Bestpreisen verkauft. Jetzt will Engadget neue Informationen rund um die nächste Echo-Generation erfahren haben. Wir warten derweil immer noch auf den Marktstart des Amazon Echo Show, Ende des Jahres soll der Echo 2 schon auf den Markt kommen – vermutlich vorerst in den USA.

Weiterlesen

Tim Cook: Das sagt der Apple-Chef über die neuen HomePod-Lautsprecher

Nach der WWDC-Keynote gab Apple-CEO Tim Cook dem Sender Bloomberg TV ein Interview – und äußerte sich auch zu den neuen HomePods.

Mit der Vorstellung der neuen intelligenten Lautsprecher, den HomePods, stehen nun viele Kunden vor der Wahl – sollte man auf Amazon Echo, Google Home, oder nun doch auf die jüngsten sprachgesteuerten Lautsprecher von Apple setzen? Tim Cook hat im Interview mit Bloomberg TV darauf die passende Antwort.

Weiterlesen

Video-Pause: Apples Neuheiten von der WWDC im Video

Anbei findet ihr die wichtigsten Videos zur gestrigen WWDC Konferenz.

Auf der Auftaktkeynote zur WWDC 2017 hat Tim Cook und sein Team allerhand Neuheiten vorgestellt. Wir haben euch die passenden Videos herausgesucht, so, dass ihr schon jetzt einen ersten Eindruck erhalten könnt. Lehnt euch zurück und klickt euch in die Videos, die euch am meisten interessieren. Neben den Hands-on Videos binden wir euch die offiziellen Videos mit ein.

Weiterlesen


Kommentar zur Apple Keynote: Null Innovation für Deutschland

Beim Eurovision Song Contest sind wir es mittlerweile gewohnt, keine Punkte mehr zu bekommen. Von Apple gibt es für uns keine Innovation.

Mehr als zwei Stunden lang lieferten Tim Cook und seine Kollegen gestern ein Feuerwerk mit zahlreichen Neuheiten ab. Nicht immer große Highlights, aber dennoch interessante Details – und vor allem kaum Verschnaufpausen für die Zuschauer und Entwickler. Doch zum ersten Mal seit einigen Jahren schauen wir in Deutschland in die Röhre, zumindest wenn es um ein spezielles neues Produkt geht.

Weiterlesen

WWDC 2017: HomePod ist Apples neuer Siri-Lautsprecher

Zu guter Letzt hat Apple den erwartet Siri-Lautsprecher vorgestellt. Hier die wichtigsten Infos.

Da ist er: Apples smarter Lautsprecher, genannt HomePod. Der runde Lautsprecher verfügt über einen A8 Chip. Im Gegensatz zu den Konkurrenten bietet Apple laut eigener Aussage einen exzellenten Klang an. Der neue HomePod sieht aus wie der Mac Pro und kann den Raum abmessen, um den perfekten Klang zu erzeugen.

Weiterlesen

Copyright © 2020 appgefahren.de