Joyn: Neue Serie „Check. Check“ mit Klaas Heufer-Umlauf startet Exklusiv nur bei Joyn abrufbar

Exklusiv nur bei Joyn abrufbar

Erst am Wochenende haben wir über das kommenden Premium-Abo von Joyn berichtet. Bis dahin ist aber noch etwas Zeit, dafür gibt es ab heute aber ein neues Joyn Original: „Check. Check“. Die neue Serie mit Klaas Heufer-Umlauf ist ab sofort verfügbar, jeden Montag gibt es zwei neue Folgen. Der Abruf erfolgt exklusiv über Joyn.

Weiterlesen

Joyn: Premium-Abo wird 6,99 Euro pro Monat kosten Der erste Monat ist kostenlos

Der erste Monat ist kostenlos

Die Streaming-Plattform Joyn (App Store-Link) gehört der ProSiebenSat1-Gruppe und bietet Live-TV, Streaming und Originalinhalte. Im August hatte man bekanntgegeben, dass man nach nur 50 Tagen mehr als 3,8 Millionen Nutzer zählt, kurz darauf konnte man sich auch ein Nutzerkonto anlegen.

Weiterlesen

Joyn: Streaming-Plattform führt neue Merkliste ein Nahtloses Streaming ebenfalls möglich

Nahtloses Streaming ebenfalls möglich

Joyn ist die Mediathek und Streaming-Plattform der ProSiebenSat1-Gruppe. Im Juni dieses Jahres ist die neue Mediathek ans Netz gegangen, kurze Zeit später wurde auch die Apple TV-App nachgereicht. Nach nur 50 Tagen konnte Joyn (App Store-Link) schon 3,8 Millionen Nutzer verzeichnen. Und die Entwickler bleiben am Ball und liefern weitere Neuheiten aus.

Weiterlesen

Nach nur 50 Tagen: Joyn zählt 3,8 Millionen Nutzer Bald mit Premium-Bereich

Bald mit Premium-Bereich

Aus 7TV ist Joyn geworden. Die kostenlose Applikation (App Store-Link) bündelt mehr als 50 Free-TV-Sender und die Mediatheken der ProSiebenSat1-Gruppe. Nun hat man per Pressemitteilung verlauten lassen, dass man bereits nach 50 Tagen über 3,8 Millionen Nutzer verzeichnen kann. Das entspricht einer Steigerung von gut 380 Prozent gegenüber dem Vorgängerprodukt 7TV. Weit mehr als die Hälfte der Inhalte (61 Prozent) werden über mobile Endgeräte genutzt.

Weiterlesen

Joyn jetzt auch in der Apple TV App verfügbar Einfach schnell verbinden

Einfach schnell verbinden

Mitte Juni hat ProSiebenSat1 die neue App Joyn (App Store-Linkeingeführt, die die alte 7TV-Mediathek abgelöst hat. Während die App für iPhone und iPad zuerst umgestellt wurde, hat man erst jetzt Joyn für das Apple TV verfügbar gemacht. Wer zuvor 7TV installiert hatte, wird jetzt Joyn sehen. Und einher geht auch die Integration in die Apple TV App.

Weiterlesen

Joyn ersetzt 7TV: Neue Mediathek geht ans Netz Update steht im App Store bereit

Update steht im App Store bereit

ProSieben macht mit seiner Sendergruppe vieles richtig. Während RTL für die Nutzung seiner Mediathek und Inhalte aus dem Free-TV Geld verlangt, konnte man bereits bisher über 7TV ganz einfach verpasste Sendungen ansehen, ganz egal ob am Computer über den Browser oder per App am iPhone oder iPad. Nun wurde 7TV wie bereits von uns angekündigt komplett umgekrempelt und durch den neuen Dienst Joyn (App Store-Link) ersetzt.

Weiterlesen

Joyn: So sieht der neue Streaming-Dienst von ProSiebenSat.1 und Discovery im Detail aus Und mehr Details

Und mehr Details

Bisher hatten wir nur einen kleinen Eintrag im News-Ticker, heute möchten wir etwas ausführlich werden. Noch in diesem Monat geht nämlich der neue Streaming-Dienst von ProSiebenSat.1 und Discovery an den Start. Joyn löst 7TV ab und bietet Livestreams von über 50 TV-Sendern. Ebenfalls mit dabei ist ein großes On-Deman-Angebot, zum Beispiel eigenproduzierten Serien, Shows, exklusive Previews und mehr.

Weiterlesen

Umfrage: Welcher Messenger macht das Rennen?

Messenger haben derzeit Hochkonjunktur. Aber welche App steht in der Gunst der Nutzer ganz weit vorne?

Das wollen wir heute herausfinden und starten daher eine Umfrage unter appgefahren-Lesern. In dieser Woche hatten wir ja das neue joyn der Telekom und von Vodafone in den News, außerdem den Klassiker WhatsApp. Neben dem Standard-Dienst iMessage tummeln sich im App Store aber noch jede Menge weiterer Kandidaten, wie etwa das Datenschutz-technisch hervorragend aufgestellte Threema.

Wir haben insgesamt zehn Dienste herausgepickt und wollen euch an dieser Stelle fragen: Was ist euer bevorzugter Dienst? Insgesamt könnt ihr zwei Stimmen vergeben. Zudem freuen wir uns über Diskussionen und Meinungen in den Kommentaren.

[poll id=“69″]

Weiterlesen

joyn-Messenger jetzt für Telekom- und Vodafone-Kunden verfügbar

Nach dem Fehlstart vor wenigen Tagen, steht nun die offizielle Version von joyn im App Store zum Download bereit.

Zum Start können sich lediglich Telekom- und Vodafone-Kunden freuen, ab Sommer 2013 ist auch O2 mit an Bord. joyn (App Store-Link) ist ein Messenger, der kostenlos zum Download zur Verfügung gestellt wird – ähnlich wie bei WhatsApp kann man dann via Internet mit Freunden die joyn auch nutzen, Nachrichten oder Videos austauschen.

Im Gegensatz zu WhatsApp werden bei joyn keine Adressbücher auf externe Server geladen, genau für diesen Aspekt stand der Messenger schon oft in der Kritik. Außerdem wird darauf hingewiesen, dass keine unerwünschte Werbung angezeigt wird, ebenfalls wird die kommerzielle Nutzung Daten ausdrücklich widersprochen. Natürlich erfüllt joyn die europäischen Datenschutzbestimmungen.

Weiterlesen

(Update) Joyn Messenger für iOS: Fehlstart im App Store

Seit heute lässt sich Joyn in Deutschland auch mit iOS nutzen. Über den Nutzen des neuen Nachrichten-Dienstes darf man sich aber streiten.

Update um 9:40 Uhr: Mittlerweile wurde uns offiziell bestätigt, dass es sich um eine nicht geplante Veröffentlichung handelt. Die „falsche“ Joyn-App wurde schon wieder aus dem Store entfernt. Noch in diesem Monat soll aber die finale und nicht mit der kurzzeitig verfügbaren Version vergleichbare App veröffentlicht werden.

„joyn macht die tägliche Kommunikation zu einem ganz besonderen Erlebnis. joyn bringt Dich und all Deine Kontakte noch näher zusammen. Telefonieren und chatten sowie das Austauschen von Videos, Fotos und Dateien werden ganz einfach kombiniert“, heißt es über den neuen Dienst, der in Deutschland gemeinsam von der Telekom und Vodafone gestartet wurde. Es soll sich um einen SMS-Ersatz handeln – oder besser gesagt um Konkurrenz für den viel diskutierten WhatsApp Messenger.

Bereits heute Morgen machte die Schlagzeile rund um den iOS-Start von Joyn die Runde, zahlreiche Blogs berichteten und Nutzer mailten uns. Alles dreht sich um die neu erschienene App, die so neu aber gar nicht ist: joyn app (App Store-Link) war schon im vergangenen Jahr kurzzeitig verfügbar und wurde heute erneut freigeschaltet.

Weiterlesen

Copyright © 2019 appgefahren.de