Kommentar zum iPhone X: Das 1.319 Euro Schnäppchen von Apple

Da ist es also, das iPhone X. Es sieht genau so aus, wie wir es erwartet haben. Doch eine Überraschung hatte Apple für uns noch parat.

Im Vorfeld der Keynote gab es viele Gerüchte rund um das iPhone X. Und letztlich ist auch alles so eingetroffen, wie wir es erwarten konnten. Keine bahnbrechenden Überraschungen, im Prinzip nur eine grobe Bestätigung der zahlreichen Leaks der vergangenen Tage und Wochen. Nun gut, eine Überraschung hatte Apple dann doch noch auf Lager: Der Preis.

Weiterlesen

Kommentar: Apple muss mit dem nächsten iPhone wieder einen Wow-Effekt liefern

Bereits in zwei Wochen soll Apple das nächste iPhone präsentieren. Ich hoffe endlich mal wieder auf einen Wow-Effekt.

In diesem Jahr hat das iPhone seinen zehnten Geburtstag gefeiert. Acht Generationen habe ich seit dem Start im Jahr 2007 mitgenommen, nur die ersten beiden Modelle habe ich verpasst. Wenn es den App Store und das viele Zubehör nicht geben würde, wäre das iPhone in den letzten Jahren aber relativ langweilig geworden. Hoffentlich liefert Apple im September wieder ein Highlight.

Weiterlesen

Kommentar zum Aus der iPods: Macht’s gut, Shuffle & Nano

Seit gestern Abend verkauft Apple nur noch ein iPod-Modell: Den iPod touch, der eigentlich nur ein beschnittenes iPhone ist. Ein Kommentar zum Aus der alten Modelle.

Wer kauft heutzutage eigentlich noch einen iPod? Die Absatzzahlen sind seit Jahren immer weiter gesunken und letztlich darf man Apple es nicht übel nehmen, dass ein Schlussstrich gezogen wurde. Seit gestern Abend können iPod shuffle und iPod nano nicht mehr im Apple Store gekauft werden. Nach rund zwölf Jahren endet eine echte Ära, auf die ich an dieser Stelle gerne noch einmal zurückblicken möchte.

Weiterlesen

Kommentar: Warum das neue iPad Pro nichts für mich ist

In dieser Woche hat Apple das neue iPad Pro auf den Markt gebracht. Behalten werden ich das Gerät allerdings nicht.

Sieben Jahre ist es mittlerweile her, seit das erste iPad auf den Markt gekommen ist. Damals wollte ich es unbedingt haben – und habe es sogar noch vor dem Marktstart in Deutschland erhalten. Es war Liebe auf den ersten Blick, die danach vom Modell der zweiten und dritten Generation ersetzt wurde. Nach dem iPad Air und iPad Air 2, letzteres ist immer noch in meinem Haushalt im Einsatz, folgte schlussendlich das große iPad Pro mit 12,9 Zoll Bildschirm.

Weiterlesen

Kommentar zur Apple Keynote: Null Innovation für Deutschland

Beim Eurovision Song Contest sind wir es mittlerweile gewohnt, keine Punkte mehr zu bekommen. Von Apple gibt es für uns keine Innovation.

Mehr als zwei Stunden lang lieferten Tim Cook und seine Kollegen gestern ein Feuerwerk mit zahlreichen Neuheiten ab. Nicht immer große Highlights, aber dennoch interessante Details – und vor allem kaum Verschnaufpausen für die Zuschauer und Entwickler. Doch zum ersten Mal seit einigen Jahren schauen wir in Deutschland in die Röhre, zumindest wenn es um ein spezielles neues Produkt geht.

Weiterlesen

Heute vor zwei Jahren: Der erste Tag mit meiner neuen Apple Watch

Am letzten Freitag im April 2015 ist die Apple Watch auf den Markt gekommen. Ein Blick zurück auf den ersten Tag mit meinem täglichen Begleiter.

Ganz genau gesehen ist es schon etwas mehr als zwei Jahre her, seit dem letzten Freitag im April 2015 sind wir ein Paar: Die Apple Watch und mein linkes Handgelenk. Nun gut, mittlerweile habe ich die erste smarte Uhr aus Cupertino mit der zweiten Generation ausgetauscht und die erste Smartwatch war die Apple Watch auch nicht, immerhin hatte ich zuvor schon zeitweise die Pebble im Einsatz. Und trotzdem werde ich den ersten Tag nicht vergessen.

Weiterlesen

Kommentar: Das war noch nicht alles von Apple

Gestern hat Apple eine ganze Ladung neuer Produkte präsentiert. Meiner Meinung nach wird das noch nicht alles gewesen sein.

Es ist gar nicht so einfach, die ganzen neuen Produkte von Apple richtig einzuordnen. Zwar gibt es nur ein neues Einsteiger-iPad mit „alter“ Technik, das aktuelle iPhone in einer weiteren Farbe, ein paar neue Zubehör-Produkte sowie kleine Änderungen an verfügbarer Speichergröße. Es gab aber auch keine offizielle Keynote, auf der Apple größere Neuerungen hätte verkünden können. Daher gibt es auch eigentlich keinen Grund, mal wieder enttäuscht zu sein, wie es Apple-Fans so gerne machen, wenn mal wieder nicht das auf den Markt kommt, von dem sie schon seit Jahren träumen.

Weiterlesen

Kommentar: Brauche ich wirklich ein neues iPad?

Im April soll Apple mehrere neue iPad-Modelle vorstellen. Es juckt ja schon ein wenig in den Fingern, aber brauche ich wirklich ein neues Gerät?

Die Gerüchteküche war ich in der vergangenen Woche nicht ganz einig. Einige Quellen berichteten, dass Apple bereits nächste Woche neue iPads präsentieren wird, ganz ohne große Keynote. In einigen anderen Quellen heißt es dagegen, dass es pünktlich zur Eröffnung des Apple Parks im April eine Keynote aus dem neuen Steve Jobs Theater geben wird. Wie dem auch sei: Neue iPads sollte es spätestens im April auf jeden Fall geben.

Weiterlesen

Kommentar: Meine Odyssee mit einem kaputten iPhone, Android & DHL Express

Heute muss ich euch einfach eine kleine Geschichte erzählen. Seit nunmehr sechs Tagen muss ich ohne iPhone auskommen.

Einige von euch werden es auf Facebook gesehen haben: Die Kameraabdeckung an meiner iPhone 7-Kamera ist gesplittert. Das iPhone ist ungeschickt auf den Boden gefallen, hat ein paar Kratzer erlitten und einen Sprung im Kameraabdeckgals. Bei den Kollegen von iDoc habe ich eine Reparatur beauftragt, die als kleine Kooperation über die Bühne ging. Hier werde ich euch in den nächsten Tagen noch einmal ein paar ausführliche Eindrücke geben – wenn ich mein iPhone endlich wieder in den Händen halten kann.

Weiterlesen

Kommentar: Apples neues MacBook Pro ist nicht mit dem iPhone 7 kompatibel

Gestern Abend hat Apple das neue MacBook Pro vorgestellt – ein teuflisch schnelle Arbeitsmaschine, die alle Vorgänger in den Schatten stellen soll.

Apple hat vor Jahrzehnten das Diskettenlaufwerk gestrichen. Seit gestern gibt es keinen einzigen Computer mehr mit CD-Laufwerk aus Cupertino. Und dass mit dem iPhone 7 der Kopfhörer-Anschluss gestrichen wurde, hat sich mittlerweile auch schon rumgesprochen. Immerhin: An das neue MacBook Pro können Kopfhörer wie gewohnt angeschlossen werden. In Sachen Anschlüsse setzt Apple aber einmal mehr alles auf eine Karte.

Weiterlesen

iPhone 7: Wie fällt euer Fazit nach einem Monat aus?

Mittlerweile ist das neue iPhone 7 seit rund einem Monat auf dem Markt. Wie gefällt euch das neue Apple-Smartphone?

Ich habe es schon im strömenden Regen verwendet und auf Kopfsteinpflaster fallen lassen. Ich lade es nach wie vor jede Nacht auf und freue mich erstmals über satte 128 GB Speicherplatz. Am neuen matten Schwarz hatte ich dagegen nur zwei Wochen Freude – mit einem dicken Kratzer steckt mein iPhone 7 mittlerweile in einer Schutzhülle.

Weiterlesen

Kommentar: Wann kommen eigentlich die neuen MacBooks und brauche ich wirklich eins?

Im Sommer habe ich mir ein neues MacBook Pro gewünscht. Mittlerweile hat sich meine Meinung geändert.

Als Apple-Nerd hat man es nicht einfach. Immer dann, wenn die Damen und Herren aus Cupertino neue Geräte auf den Markt bringen, steht man vor der Qual der Wahl: Kaufen oder nicht kaufen. Und selbst wenn man eigentlich gar kein neues iPhone oder iPad benötigt, greift man dann doch zu. Schließlich bekommt man für das alte Gerät ja immer noch eine Menge Geld und dann kostet die Neuanschaffung gar nicht mehr so viel…

Weiterlesen

Kommentar: Ohne Adapter Langeweile statt Musik, ganz einfach

Als Nutzer des iPhone 7 hat man es nicht leicht. Da vergisst man einmal den Adapter und darf knapp vier Stunden gelangweilt im Zug sitzen.

Ich bin schon oft mit dem Zug nach Berlin gefahren. Mal steht die IFA an, mal bin ich dort privat unterwegs und mal habe ich einige Termine, wie zum Beispiel aktuell. Heute besuche ich das Gravis Service Center in der Hauptstadt und schaue den Technikern dort ein wenig über die Schulter. Die gestrige Zugfahrt wollte ich entspannt wie immer angehen: Mit einem Hörbuch und etwas Musik.

Weiterlesen

Kommentar: Das kommt davon – ich bin ab sofort wieder mit Apples Leder Case unterwegs

Da ist man einen Moment unaufmerksam und schon hat man einen dicken Kratzer im neuen iPhone 7. So ist es am Ende doch wieder eine Schutzhülle geworden.

Eigentlich bin ich seit mehreren Jahren kein Liebhaber von Schutzhüllen für das iPhone. Ich mag es nackt, denn so fühlt sich das iPhone einfach am schönsten an. Und unnötig dick wird es auch nicht. Zudem ist mir seit dem iPhone 3GS kein Gerät mehr auf harten Steinboden geknallt, auch sonstige Kratzer waren nicht zu verzeichnen. Ich hätte wissen müssen, dass es früher oder später wieder passiert… Wäre hier sogar eine Handyversicherung ratsam?

Weiterlesen

Kommentar: Die gemeinen Hürden der App-Entwicklung

Bei der Entwicklung einer App gilt es hunderte Details zu beachten. Doch manche Kleinigkeiten sind manchmal so gut wie unsichtbar.

Dass bereits kleine Änderungen große Auswirkungen haben können, mussten wir bei der Entwicklung unserer App schon mehrfach feststellen. In der aktuellen Version unserer News-App hat sich ein Fehler eingeschlichen, den wir so vorher unmöglich haben erkennen können, der aber große Auswirkungen hat. In diesem Artikel wollen wir euch ein bisschen näher erklären, was bei einem Update einer App zu Problemen führen kann.

Weiterlesen

Copyright © 2019 appgefahren.de