XLayer MagFix Pro: Neue 3-in-1 MagSafe-Ladestation zum Aufklappen

Zum Start mit 10 Prozent Rabatt

Solltet ihr auf der Suche nach einer kompakten und reisefreundlichen Ladestation für euer iPhone und eure weiteren Begleiter wie Apple Watch und AirPods sein, dann hat XLayer eine spannende Neuerscheinung auf Lager: Die MagFix Pro 3-in-1 MagSafe-Ladestation.

Das neue Gadget ist seit kurzer Zeit im Handel erhältlich und kostet regulär 49,95 Euro (Amazon-Link). Mit dem Gutscheincode MAGFIXPRO10 könnt ihr direkt zum Start 5 Euro sparen, zudem ist der Versand zu euch nach Hause kostenlos. Mit im Lieferumfang enthalten ist ein 2 Meter langes USB-C-Kabel, ein Netzteil müsst ihr dagegen selbst beisteuern.


3-in-1 MagSafe-Ladestation punktet mit kompakten Abmessungen

Was gerade für unterwegs sehr erfreulich ist: Die Ladestation benötigt sehr wenig Platz. Eingeklappt ist sie gerade einmal 6,5 x 6,5 x 1,9 Zentimeter groß. Das Teilchen passt sogar problemlos in die Hosentasche, wobei man sie für Reisen wohl lieber anders verstaut.

Im Gegensatz zu anderen 3-in-1-Ladestationen wird das neue Gadget von XLayer allerdings nicht seitlich ausgeklappt, sondern nach „oben“. Das hat einen entscheidenden Vorteil: Die Grundfläche vergrößert sich nicht, sondern bleibt bei sehr kompakten 6,5 x 6,5 Zentimetern. Gerade bei kleinen Hotel-Nachttischen sicher eine feine Sache

.

Aufgeklappt finden ganz unten die AirPods ihren Platz, die Apple Watch wird auf ein kleines Podest auf der Rückseite gelegt und das iPhone kann im Quer- oder Hochformat auf die MagSafe-Halterung gesteckt werden. Hier stehen natürlich die vollen 15 Watt Leistung zur Verfügung. AirPods und Apple Watch müssen sich mit 3 Watt zufrieden geben.

Macht auch ohne Apple Watch eine gute Figur

Was ich ganz pfiffig finde: Die 3-in-1 MagSafe-Ladestation kann auch im eingeklappten Zustand verwendet werden und ähnelt dann einem MagSafe-Puck. Man kann aber auch nur die MagSafe-Ladefläche aufklappen, etwa um das iPhone unterwegs aufzuladen und gleichzeitig zum Videos schauen als Ständer zu verwenden.

Auch in Sachen Verarbeitung haben wir nichts zu meckern. Die Scharniere machen einen guten Eindruck, unten gibt es eine gummierte Fläche und das Gehäuse selbst ist aus Aluminium gefertigt. Die Ladeflächen sind mit Stoff überzogen, das ist definitiv mal etwas anderes.

Abgesehen von der Tatsache, dass kein Netzteil im Lieferumfang enthalten ist, bekommt ihr für rund 45 Euro eine tolle MagSafe-Ladestation, die auch gleichzeitig noch eure Apple Watch und die AirPods aufladen kann.

Zumindest als optionales Zubehör würde ich mir noch eine kleine Reisetasche wünschen, in der Ladestation, Kabel und Netzteil ihren Platz finden, so dass man vor Reisen immer alles griffbereit hat. Aber es spricht natürlich auch nichts dagegen, die kompakte XLayer MagFix Pro 3-in-1 MagSafe-Ladestation auf dem heimischen Nachttisch einzusetzen.

XLayer MagFix Pro 3 in 1 Ladestation Apple Wireless Charger | Klappbar | Standby |...
29 Bewertungen
XLayer MagFix Pro 3 in 1 Ladestation Apple Wireless Charger | Klappbar | Standby |...
  • MagFix Pro 3-in-1 Ladestation faltbar mit magnetischer Andockung für MagSafe-kompatible Modelle (ab 12. Generation: iPhone 12, 13, 14 und iPhone 15...
  • Unterstützt Magsafe und Apple/iOS Geräte, einschließlich iOS 17 - Die ultimative kabellose Ladestation für Ihr Apple-Ökosystem.
Hinweis: Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Bei Käufen über diese Links erhalten wir eine Provision, mit dem wir diesen Blog finanzieren. Der Kaufpreis bleibt für euch unverändert.

Anzeige

Kommentare 3 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Copyright © 2024 appgefahren.de