Ganz Schön Clever: Kurzweiliges Würfelspiel nach Update mit neuem Challenge-Spielmodus

Ab sofort liegt Version 2.0.0 im App Store vor

Es ist mittlerweile schon fast ein ganzes Jahr her, als wir zuerst über die damalige Neuerscheinung Ganz Schön Clever (App Store-Link), einem Würfelspiel für iOS von Schmidt Spiele, berichtet haben. Nun gibt es Anlass zur Freude, denn die Entwickler haben ein Update bereit gestellt. Ganz Schön Clever steht weiterhin zum Preis von 3,49 Euro im App Store bereit und benötigt neben 81 MB an freiem Speicherplatz auch iOS 9.0 oder neuer auf dem Gerät. Alle Inhalte können in deutscher Sprache genutzt werden.

Das Gameplay bzw. die Regeln von Ganz Schön Clever benötigen zunächst eine kleine Einarbeitung, bevor sie in Fleisch und Blut übergehen. Im Grunde genommen versucht der Spieler durch geschickten Einsatz der insgesamt sechs Würfel in den fünf Farbbereichen möglichst viele Punkte zu erreichen. Dabei sollten die Würfel clever gewählt werden, um auch bei den nachfolgenden Würfen noch über genügend Wahlmöglichkeiten zu verfügen. Bonuszüge und Aktionen bieten dem Spieler diverse Möglichkeiten, sein Ergebnis durch geschickten Einsatz zu verbessern. 

Hat man alle sechs aktiven und passiven Spielphasen einer Partie beendet, werden dem Gamer die Endergebnisse präsentiert, die sich dann auch in der globalen Highscore-Liste eintragen lassen. Zudem hält Ganz Schön Clever eine Vielzahl an Erfolgen bereit, um für Langzeitspaß zu sorgen. Bedingt durch die Tatsache, dass sich eine Spielrunde dieses Einzelspieler-Titels in etwa 5-10 Minuten absolvieren lässt, ist Ganz Schön Clever eine tolle Möglichkeit, sich beim Warten auf den Bus oder im Wartezimmer beim Arzt die Zeit zu vertreiben.

„Völlig neues Spielgefühl“ im neuen Modus

Mit der nun vorgenommenen Aktualisierung der Entwickler auf Version 2.0.0 von Ganz Schön Clever wird für noch mehr Abwechslung bei den kleinen, kurzweiligen Partien des Spiels gesorgt. „Challenge 2 – eine neue Herausforderung wartet auf dich“, heißt es von den Machern im Changelog. „Mit nur kleinen Änderungen an den Bedingungen und der Verteilung von Boni entsteht ein völlig neues Spielgefühl und eine neue spannende Aufgabe, die es zu lösen gilt.“

Darüber hinaus gibt es kleinere Verbesserungen, beispielsweise die Einrichtung von Push-Nachrichten, um immer informiert zu bleiben, sowie eine optimierte E-Mail-Eingabe bei der Verknüpfung von mehreren Geräten. Auch die Highscores und Statistiken aktualisieren sich jetzt schneller. Das Update auf Version 2.0.0 steht allen Usern kostenlos im deutschen App Store zum Download zur Verfügung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de