Sky: Cinema- und Entertainment-Pakete für alle Kunden freigeschaltet

Kostenfreies Angebot in der Krise

Aktuell schwappt eine Welle der Solidarität durch ganz Deutschland. Neben privater Nachbarschaftshilfe und entsprechenden neuen Plattformen bieten auch viele Unternehmen derzeit Vergünstigungen und Gratis-Angebote an. So schenkt die Telekom ihren Kunden für gesicherte Kommunikation in Krisenzeiten 10 GB an Datenvolumen, O2 drosselt den Datenverkehr nicht ganz so stark herunter. Auch die Berliner Philharmoniker erlauben es Interessierten, ihre Digital Concert Hall 30 Tage kostenlos zu nutzen, um gegen die Langeweile und fehlende Kulturangebote anzukämpfen, zudem rabattieren viele Entwickler ihre Apps.


Nun meldet sich auch der große PayTV-Anbieter Sky (App Store-Link) mit einem eigenen Angebot. Man möchte „in diesen beunruhigenden und unberechenbaren Zeiten […] seine Kunden auch weiterhin so gut es geht durch schwierige Zeiten zu begleiten“, wie es in einer Mitteilung an uns heißt. „Alle Bürgerinnen und Bürger werden in den kommenden Wochen mehr Zeit zu Hause verbringen. Aus diesem Grunde wird Sky allen Kunden die ganze Welt der Sky Unterhaltung bieten, um das Leben in den nächsten Wochen etwas unterhaltsamer und leichter zu machen und für Abwechslung zu sorgen.“

Auch Partner-Kunden von Telekom und Co. sollen profitieren

Zu diesem Zweck schaltet Sky für alle Kunden Sky Cinema und Sky Entertainment inklusive der Sky Box Sets ab Montag, den 23. März für einen Monat lang frei. Wer bereits das Sky Cinema und Sky Entertainment Paket gebucht hat, erhält gratis zwei Filme aus dem Sky Store-Angebot. Wer Sky im Rahmen der Telekom bzw. Vodafone/Unitymedia nutzt, wird ebenfalls bald profitieren: Sky arbeite „aktuell an einer Umsetzung mit den jeweiligen Partnern“, wie es in der E-Mail an uns heißt.

Zudem will Sky für seine Kunden aktuelle Kinoblockbuster im Sky Store zur Leihe zur Verfügung stellen – Kinobesuche selbst sind ja aktuell nicht möglich. So wird unter anderem „Trolls World Tour“ parallel zum Kinostart verfügbar sein, und mit „Der Unsichtbare“ und „Emma“ gibt es ab Donnerstag, dem 26. März zwei weitere Filme, die erst kürzlich in den deutschen Kinos angelaufen sind. Und auch wenn das Sportgeschehen weltweit eingefroren ist, sendet Sky 24-Stunden-News mit Sky Sport News HD, Spezialformate mit den besten Sportmomenten mit legendären Fussballspielen, Saisonrückblicken, Thementagen und weiteren Best Ofs. Über tägliche Abstimmungen sollen Kunden außerdem selbst Einfluss auf das Sky-Sportprogramm nehmen können. Weitere Infos zur Sky-Aktion gibt es auf der Website des PayTV-Anbieters.

‎Sky Go
‎Sky Go
Entwickler: Sky
Preis: Kostenlos

Kommentare 9 Antworten

  1. Gerade mal die Sky-Kanäle durchgegangen. Habe Sky Sport im Abo, aber keiner der angekündigten Kanäle ist frei. Richtig ist folgendes 4.99 für 2 Monate, danach 9.99€. Und noch andere Angebote, alle kostenpflichtig. Super Fake Reklame für meinen Lieblingsverein Sky.

  2. Funktioniert wahrscheinlich nur auf den TV-Kanälen!? Oder? Also „Nur-Internet-User“ ohne fernsehanschluss haben keine Möglichkeit, richtig?

  3. Wenn ich ein Sky Ticket „Entertainment“ habe, bekomme ich dann am Montag das „Cinema“ Ticket kostenfrei dazu geschaltet? Kann das jemand beantworten?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2020 appgefahren.de