Dunkers: Witzige Basketball-Action für zwei Spieler an einem Gerät

Ihr mögt Multiplayer-Spieler, bei denen ihr direkt mit einem Freund an einem Gerät zocken könnt? Dann solltet ihr einen Blick auf Dunkers werfen.

Die knapp 50 MB große Universal-App Dunkers (App Store-Link) kann kostenlos auf iPhone und iPad installiert werden. Das Multiplayer-Spiel stammt von Colin Lane, ein Name, der euch sicherlich nicht viel sagt. Unter anderem hat der unabhängige Entwickler bereits Battle Golf veröffentlicht, an dem wir bereits sehr viel Gefallen gefunden haben. Und eines können wir vorweg nehmen: Dunkers macht ebenso viel Spaß.

Weiterlesen

Bearbushkas: Multiplayer-Weltraum-Battles für bis zu vier Spieler an einem Gerät

Ihr konntet euch schon für lustige Multiplayer-Games à la King Of Opera begeistern? Dann solltet ihr euch auch das neue Bearbushkas ansehen.

Bearbushkas (App Store-Link) gehört zu den Neuerscheinungen für das iPad im deutschen App Store und lässt sich zum Preis von 1,99 Euro auf das Apple-Tablet herunterladen. Die Anwendung benötigt zur Installation neben 245 MB an freiem Speicherplatz auch mindestens iOS 9.1 oder neuer, und lässt sich bisher in englischer Sprache spielen.

Weiterlesen

Soccer Sumos: Mehrspieler-Partyspiel von Tuokio lässt Sumo-Ringer Fußball spielen

Sucht ihr noch nach Beschäftigung in einer Runde mit Freunden? Dann werft einen Blick auf das neue Soccer Sumos.

Soccer Sumos (App Store-Link) ist frisch im deutschen App Store erschienen und lässt sich dort zum kleinen Preis von 99 Cent herunterladen. Die Anwendung kann auf iPhones und iPads installiert werden und benötigt dafür neben 66 MB an freiem Speicherplatz auch mindestens iOS 7.1 oder neuer auf dem Gerät. Eine deutsche Lokalisierung besteht bisher noch nicht, ist aber auch nicht wirklich notwendig zum Spielen.

Weiterlesen

Drive Ahead: Verrücktes Multiplayer-Spiel jetzt mit neuen Spielmodi

Drive Ahead gehört definitiv zu den verrücktesten Spielen, die es im App Store gibt. Nun ist das Spiel noch umfangreicher geworden.

Das vor ziemlich genau einem Jahr veröffentlichte Multiplayer-Spiel Drive Ahead (App Store-Link) wird immer weiter ausgebaut. Alleine in diesem Jahr gab es für die Universal-App bereits zehn Updates, von denen einige mehr als nur ein paar Bugfixes enthielten. Auch die neueste Version bietet mal wieder ein neues Feature, das den Spielspaß erneut steigert.

Weiterlesen

Exploding Kittens: Vier neue Karten für noch explosivere Spiele

Unser absolutes Lieblingsspiel des Jahres bietet ab sofort ein neues Erweiterungsset an, das als In-App-Kauf freigeschaltet werden kann.

Wir haben in den vergangenen Wochen immer wieder über Exploding Kittens (App Store-Link) berichtet und dürften euch damit wirklich auf die Nerven gehen. Aber wir sind auch an dieser Stelle absolut ehrlich: Wenn uns etwas gut gefällt, sei es Hardware oder Software, dann schreiben wir gerne darüber. Sicherlich trifft Exploding Kittens nicht jeden Geschmack und es gibt auch eine kleine Sprachbarriere, da die Universal-App weiterhin ohne eine deutsche Lokalisierung auskommen muss. Aber es ist auch Fakt, dass wir das Spiel selbst Monate nach dem Start im App Store immer noch täglich starten.

Weiterlesen

Exploding Kittens: Super fieses Kartenspiel bekommt Online-Multiplayer

Wir sind große Fans von Exploding Kittens und haben uns mächtig über den neuen Online-Multiplayer gefreut, den es seit heute gibt.

Bislang konnte Exploding Kittens (App Store-Link) nur im gleichen Netzwerk mit Personen gespielt werden, die die iPhone-App ebenfalls gekauft haben. Auch wenn der Spielspaß wirklich enorm ist, war das natürlich eine nicht unerhebliche Einschränkung, denn immerhin musste man stets einen oder mehrere Freunde zusammentrommeln, die das 1,99 Euro teure Spiel ebenfalls gekauft haben. Mit dem heute veröffentlichten Update auf Version 2.0 kann Exploding Kittens nun zu jederzeit gespielt werden: Der bereits angekündigte Online-Multiplayer ist jetzt verfügbar.

Weiterlesen

Ticket to Ride für nur 2,99 Euro: Preisaktion nach XXL-Update des digitalen Brettspiels

Immerhin 4 Euro können derzeit beim Kauf von Ticket to Ride gespart werden. Günstiger gab es das Spiel schon lange nicht mehr.

Update am 28. Januar: Heute gibt es Ticket to Ride abermals für nur 2,99 Euro. Wer die letzte Aktion verpasst hat, kann jetzt zuschlagen.

Wir sind es immer noch: Süchtig. Ticket to Ride (App Store-Link) hat bei Freddy und mir bereits vor Jahren eingeschlagen. Ende November haben wir das digitale Brettspiel nach dem bisher wohl größten Update wieder ausgepackt – und seitdem beinahe jeden Tag eine oder mehrere Partien im Online-Modus gespielt. Falls ihr Ticket to Ride noch nicht auf euer iPhone oder iPad geladen habt, könnt ihr das Brettspiel jetzt zum Aktionspreis im App Store erwerben.

Aktuell kostet Ticket to Ride, das seit rund vier Wochen als Universal-App erhältlich ist, nur 2,99 statt 6,99 Euro. Lässt man die von Apple initiierten Preiserhöhungen außen vor, gab es die digitale Umsetzung des Brettspiels zuletzt vor rund drei Jahren günstiger – daher kann man wirklich von einem echten Schnäppchen sprechen. Die Ersparnis lässt sich übrigens prima dafür verwenden, alle Bonus-Inhalte des Spiels per In-App-Kauf im Wert von 4,99 Euro freischalten.

Weiterlesen

Exploding Kittens: Völlig verrücktes & spaßiges Kartenspiel hat nur ein kleines Manko

Das erfolgreichste Kickstarter-Projekt aller Zeiten ist ab sofort auch im App Store zu finden: Wir stellen euch Exploding Kittens vor.

Im Frühjahr 2015 hat Exploding Kittens ordentlich auf Kickstarter zugeschlagen. Das witzige Kartenspiel ist die Kickstarter-Kampagne mit den bisher meisten Unterstützern, insgesamt haben 219.382 Personen zum Erfolg von Exploding Kittens beigetragen. Mittlerweile ist das Kartenspiel, das man am ehesten mit „Russisch Roulette“ vergleichen könnte, auch in Deutschland erhältlich und kann für 25 Euro (Amazon-Link) bestellt werden. Seit heute ist Exploding Kittens auch für das iPhone verfügbar.

Weiterlesen

Curves: Witziges & kostenloses Multiplayer-Spiel für bis zu vier Freunde

Ihr wollt mit mehreren Personen an einem iPhone oder iPad miteinander spielen? Dafür eignen sich kurzweilige Spiele wie Curves perfekt.

Im Normalfall empfehlen wir unseren Freunden immer wieder tolle Apps und Spiele, manchmal können aber auch wir noch etwas neues kennenlernen. Wie etwa am vergangenen Wochenende, als uns das witzige Multiplayer-Spiel Curves (App Store-Link) empfohlen wird. Der Download auf iPhone und iPad ist kostenlos, die Finanzierung des Spiels erfolgt durch kleine Werbeeinblendungen zwischen den Partien.

Weiterlesen

Statt Langeweile: Vier witzige Partyspiele für die ganze Familie

Geht es heute wieder zu Oma und Opa und ihr wisst jetzt schon, dass es langweilig wird? Mit den passenden Multiplayer-Spielen für iPhone und iPad ist das kein Problem.

King of Opera: Das aktuell 2,99 Euro teure Spiel ist ohne Zweifel der Klassiker in Sachen Mehrspieler-Duellen auf einem Gerät. Besonders viel Spaß macht der Kampf der dicken Möchtegern-Sänger auf dem großen iPad. Ziel ist es, die Gegner mit dem eigenen runden Opernsänger aus der Arena zu befördern. Die Spielfiguren drehen sich ständig in eine Richtung, mit einem Fingertipp auf den eigenen Button läuft der eigene Sänger vorwärts. Das klingt recht einfach, doch manchmal schafft man es einfach nicht den Gegner von der Bühne zu schubsen. Es werden mehrere Runden gespielt, am Ende gewinnt derjenige, der am längsten im Scheinwerferlicht singen konnte. Absolut spaßig, wirklich witzig und eine absolute Empfehlung. (App Store-Link)

Weiterlesen

Yatzy Online: Plattformübergreifendes Würfelspiel mit Online-Modus

Yatzy ist im deutschen Raum wohl besser als Kniffel bekannt. Im App Store gibt es zahlreiche Umsetzungen des Klassikers, unter anderem Yatzy Online.

Am Montagabend saßen wir gemütlich in unserer Pension in Österreich und haben überlegt, wie wir uns neben der Bundesliga-Partie Bielefeld gegen St. Pauli noch die Zeit vertreiben können. Die Würfel sind im wahrsten Sinne des Wortes schnell gefallen: Ein Gesellschaftsspiel auf dem iPad musste her. Da ich einfach mal was neues ausprobieren wollte (das macht man als App-Blogger halt gerne), ist meine Wahl auf Yatzy Online gefallen.

Yatzy Online ist in zwei verschiedenen Varianten im App Store verfügbar: Yatzy Online Kostenlos (App Store-Link) kann gratis auf dem iPhone oder iPad installiert werden und finanziert sich mit Werbeeinblendungen, die man per In-App-Kauf für 2,99 Euro ausblenden kann. Alternativ kann die Premium-Version auch direkt im App Store gekauft werden, Yatzy Online (App Store-Link) kostet ebenfalls 2,99 Euro. In den Premium-Varianten entfällt nicht nur die Werbung, es gibt auch einen erweiterten Statistik-Bereich sowie eine Auswahl an Designs.

Weiterlesen

Smash Hit: Ansprechendes Geschicklichkeits-Spiel nach Update mit Mehrspieler-Modus

Die schwedischen Entwickler von Mediocre haben uns schon mit einigen tollen Spielen, darunter Granny Smith und Sprinkle Island, verzückt. Ein weiteres Werk, Smash Hit, hat nun ein Update bekommen.

Auch ich habe nach Empfehlung meiner beiden Kollegen im März dieses Jahres Smash Hit (App Store-Link) ausgiebig ausprobiert und war vor allem von der Grafik dieses anspruchsvollen Geschicklichkeits- und Reaktions-Spiels begeistert. Smash Hit ist weiterhin als kostenloser Download im App Store verfügbar und finanziert sich über einen einmaligen In-App-Kauf in Höhe von 1,99 Euro, mit dem die Vollversion freigeschaltet werden kann – ein faires Angebot. Das Spiel benötigt etwa 70 MB auf iPhone oder iPad sowie iOS 6.0 oder neuer zur Installation. Auch an eine deutsche Lokalisierung hat das Team von Mediocre bereits gedacht.

In Smash Hit bewegt man sich durch elf große Bereiche, die in über 50 kleinere Räume unterteilt sind. In der futuristischen Welt muss man per Fingertipp auf das Display kleine Kugeln abschießen und damit wertvolle Kristalle treffen, gleichzeitig aber auch auf Hindernisse aufpassen und diese gegebenenfalls mit einer Kugel zerstören. Wenn man einen Kristall trifft, bekommt man mindestens drei Kugeln gutgeschrieben – vorbei ist das Spiel, wenn man keine Kugeln mehr übrig hat.

Weiterlesen

Ticket to Ride 2.0 kommt am Donnerstag: Eine Universal-App & viele Neuerungen

Am Donnerstag wird Ticket to Ride komplett runderneuert. Es ist Zeit, das Spiel wieder auszupacken.

Ich habe Ticket to Ride (App Store-Link) für das iPad, das auch als iPhone-App verfügbar ist, schon lange nicht mehr gespielt. Das mag vielleicht auch daran liegen, dass Freddy und ich das Spiel vor einigen Jahren wirklich exzessiv gespielt haben. Bis zum Erbrechen. Solange, dass man alle Strecken-Karten auswendig kannte. Die digitale Fassung des bekannten Brettspiels hat uns begeistert. Und tut es vermutlich immer noch. Am Donnerstag werde ich Ticket to Ride jedenfalls wieder installieren – und das aus gutem Grund.

Wie die britischen Kollegen von Pocketgamer erfahren haben, wird am Donnerstag Ticket to Ride 2.0 als kostenloses Update für die bereits länger erhältliche iPad-Version des Spiels veröffentlicht. Neben vielen technischen Neuerungen gibt es auch neue Inhalte. Man könnte quasi von einem neuen Spiel reden, aber natürlich ist Ticket to Ride immer noch Ticket to Ride.

Weiterlesen

Yatzy Ultimate: Bekanntes Würfelspiel mit Multiplayer-Modus & vielen Extras

Das in Deutschland unter dem Namen Kniffel bekannte Würfelspiel gibt es natürlich auch als App. Wir stellen euch stellvertretend Yatzy Ultimate vor.

Am Sonntag war die Familie bei mir Zuhause zu Besuch. Während sich die älteren Semester viel zu erzählen hatten, musste der Nachwuchs unterhalten werden. Also habe ich das iPad auf den Wohnzimmertisch gelegt und ein paar Multiplayer-Spiele gestartet, darunter auch Yatzy Ultimate (App Store-Link). Neben der 1,99 Euro teuren Vollversion gibt es auch eine kostenlose App, die auf den Namen Yatzy Ultimate Free (App Store-Link) hört. Die Gratis-App finanziert sich durch Werbeeinblendungen, nicht notwendige In-App-Käufe gibt es in beiden Versionen.

Yatzy Ultimate ist eine Mischung aus Offline-Spiel für eine schnelle Runde mit Freunden und Online-Spiel für die ultimative Herausforderungen mit fünf Würfeln. Falls ihr das Spiel noch gar nicht kennt, bietet Yatzy Ultimate ein integriertes Tutorial an, vor dem ihr in den Einstellungen am besten die Sprache auf Deutsch umstellt.

Weiterlesen

Table Tennis Touch: Die beste Tischtennis-App jetzt mit Multiplayer

In Table Tennis Touch könnt ihr jetzt auch gegen Freunde antreten.

Table Tennis Touch (App Store-Link) ist seit Mai 2014 im App Store verfügbar und reicht nun mit Version 2.0 den langersehnten Mehrspieler-Modus nach. Bestandskunden laden das Update kostenfrei, Neukunden müssen Table Tennis Touch aktuell mit reduzierten 99 Cent bezahlen. Wir haben den neuen Multiplayer-Modus schon ausprobiert.

Neben der Einzelspieler-Karriere könnt ihr jetzt auch Freunde und Spieler aus aller Welt zum Duell herausfordern. Nachdem die Formalitäten geklärt sind, also die Gewinnsätze, der Schläger und der Modus, könnt ihr euch die Bälle um die Ohren schmettern. In einem normalen Spiel gewinnt derjenige, der zuerst die erforderliche Anzahl an Sätzen gewonnen hat. Neben dem klassischen Spiel gibt es auch kleine Herausforderungen, wobei als Mini-Spiel aktuell nur der Glastisch bereit steht. Hier muss jeder Spieler gegen eine in der Mitte platzierte Glaswand schlagen und möglichst viele Punkte sammeln. Hier ist Schnelligkeit und Genauigkeit gefragt.

Weiterlesen

Copyright © 2018 appgefahren.de