PDF Expert 5: Beliebte Dokumenten-App bekommt Support für den Apple Pencil

Eine sehr bekannte und beliebte App ist jetzt noch besser geworden: PDF Expert 5 unterstützt ab sofort den Apple Pencil.

PDF Expert Apple Pencil

Ihr habt ein iPad Pro mit einem Apple Pencil im Einsatz? Dann dürft ihr euch über das heutige Update für PDF Expert 5 (App Store-Link) freuen. Die ehemalige Gratis-App der Woche ist eine der beliebtesten und bekanntesten Apps für Dokumente. Die Universal-App wird aktuell zum Vollpreis von 9,99 Euro verkauft und wurde im deutschen App Store bisher über 3.000 Mal mit einem Schnitt von viereinhalb Sternen bewertet.

Auf dem iPad Pro versteht sich PDF Expert 5 ab sofort auch mit dem Apple Pencil. Die Umsetzung haben die Macher von Readdle dabei sehr gut gelöst: Die App erkennt automatisch, wann man Apple Zeichenstift und wann man den Finger verwendet. Während man mit dem Apple Pencil ganz einfach Text markieren oder Notizen einfügen kann, wischt man mit dem Finger über das Display, um Elemente zu verschieben oder Seiten zu wechseln. Bei handschriftlichen Eingaben mit dem Apple Pencil wird zudem der ausgeübte Druck erkannt und entsprechend dünne oder dicke Linien gezeichnet, so wie man es auch aus anderen Apps kennt.

Solltet ihr neben PDF Expert 5 auf iPhone oder iPad auch PDF Expert 5 auf dem Mac nutzen, gibt es eine weitere interessante Neuerung: Readdle Transfer. Mit dieser Technik können einzelne Dokumente ganz einfach zwischen iOS und Mac synchronisiert werden, ohne den Umweg über die Cloud zu nehmen – gerade bei größeren Dokumenten kann das ja durchaus etwas länger dauern. Die einzige Voraussetzung: Beide Geräte müssen sich im gleichen Netzwerk verbinden – um den Rest kümmert sich die Transfer-Technik automatisch.

Diese neuen Funktionen erhält PDF Expert in Kürze

Das Ende der Fahnenstange ist bei PDF Expert 5 übrigens noch lange nicht erreicht. Bereits im März haben uns die Entwickler mitgeteilt, dass die App zwei weitere interessante Funktionen erhalten soll: Die neue Version der App soll das Bearbeiten von PDF-Dateien unterstützen und eine Texterkennung für Scans bieten. Eigentlich sollten diese Neuerungen schon im April eingeführt werden – lange kann es also nicht mehr dauern.

PDF Expert 5 ist schon lange einer unserer Favoriten, unter anderem Dank der deutschen Lokalisierung. Sehr hilfreich ist die integrierte Anleitung, die natürlich als PDF innerhalb der App abgelegt wurde. Hier wird auf insgesamt 70 Seiten erklärt, wie man Zeichnungen einfügt, mit Formen und Notizen arbeitet und Dokumente teilt. Viele Teile der App sind allerdings so aufgebaut, dass man eine Anleitung in den meisten Fällen aber gar nicht benötigt. Ebenso zeigt man die Geschwindigkeitsverbesserung in der neuen Version von PDF Expert 5 auf, vor allem die Suche und der Wechsel zwischen Tabs soll erheblich beschleunigt worden sein.

Sehr praktisch finde ich die vielen kleinen Details, an die Readdle in PDF Expert 5 gedacht hat. So kann man beispielsweise mit wenigen Fingertipps die eigene Unterschrift einfügen – einfach mit dem Finger auf dem Bildschirm. Das macht man nur ein einziges Mal und greift dann immer auf diese Vorlage zurück. Es ist aber genau so möglich, eine ‚einfache‘ Unterschrift einer anderen Person einzufügen.

Readdle’s PDF Expert adds Apple Pencil & File Transfer from Readdle Inc. on Vimeo.

Kommentare 6 Antworten

  1. Die Kombi iPad Pro mit Apple Pencil ist das heißeste, was Apple seit dem Hinscheiden seiner Steveness auf den Markt gebracht hat. Jeder, der über den Preis des Pencil meckert, hat ihn noch nie in der Hand gehabt bzw. über mehrere Tage getestet. Ich habe etliche Stifte getestet, aber der Apple Pencil überzeugt mich auf ganzer Linie. Dass da im digitalen Zeitalter nicht jeder Verständnis für hat, ist okay, aber ich persönlich arbeite wirklich sehr gerne damit.

  2. Sobald ich zu Hause bin, wird das Update durchgeführt. 🙂 Ich liebe den Pencil. Er gewinnt immer mehr an Bedeutung. Manchmal möchte ich noch zum Notizblock greifen und vergesse, dass ich inzwischen das kleine Pro besitze. 😉 Auf dem Mac warte ich dagegen sehnsüchtig auf die Texterkennung. Absolute Kaufempfehlung!!! Die Programmierer antworten schnell und nehmen Verbesserungsvorschläge wirklich gerne entgegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de