Spotify-Quartalszahlen: Mehr als 124 Millionen Kunden & Podcast-Wachstum Erfolgreichstes Quartal bisher

Erfolgreichstes Quartal bisher

Der beliebte Musikstreaming-Dienst Spotify (App Store-Link) hat die Quartalszahlen für Q4/2019 sowie die Gesamterlöse für das letzte Jahr bekannt gegeben. In einem Newsroom-Beitrag berichtet der Musikservice vom „besten Netto-Quartal, das wir jemals erlebt haben“. Unter anderem konnten 10 Millionen neue zahlende Kunden hinzugewonnen werden, insgesamt kommt man damit jetzt auf 124 Millionen Abonnenten des Premium-Dienstes. Rechnet man die Gratis-User hinzu, kommt Spotify auf eine Nutzerbasis von 271 Millionen Personen.

Weiterlesen


Die Top-Themen der Woche: Quartalszahlen, Kalender-Abo & Wassermelder Was in den letzten Tagen wichtig war

Was in den letzten Tagen wichtig war

In unserem kleinen Wochenrückblick starten wir dieses Mal am Dienstagabend. Dort hat Apple nämlich seine Quartalszahlen für den wichtigsten Abschnitt des Jahres präsentiert: Das zurücklaufende Weihnachtsgeschäft. Und wie könnte es auch anders sein: Es war mal wieder ein neuer Rekord. In drei Monaten konnte man einen Umsatz von 91,8 Milliarden US-Dollar erzielen und damit das Vorjahr um 9 Prozent toppen. Mittlerweile verdient man mit Apple Watch und AirPods sogar mehr als mit Mac-Computern.

Weiterlesen

Apple verkündet Quartalszahlen: Weihnachten sorgt für neue Rekorde 91,8 Milliarden US-Dollar Umsatz

91,8 Milliarden US-Dollar Umsatz

Es ist das wichtigste Quartal für Apple überhaupt und mal wieder hat man für neue Rekorde gesorgt: Im ersten Geschäftsquartal 2020, das am 28. Dezember 2019 endete, hat Apple einen absoluten Firmen-Rekord aufgestellt und einen Umsatz von 91,8 Milliarden US-Dollar aufgestellt. Damit hat man das Vorjahresquartal noch einmal um 9 Prozent getoppt.

Weiterlesen


Apples Quartalszahlen: Mal wieder neue Rekorde aufgestellt Weniger Geräte, mehr Service

Weniger Geräte, mehr Service

Wie könnte es anders sein? Auch bei der Verkündung der Zahlen für das vierte fiskalische Quartal 2019 hat Apple mal wieder neue Rekorde aufgestellt – allerdings geht es längst nicht mehr überall aufwärts. Im Vergleich zum Vorjahr hat Apple seinen Umsatz um zwei Prozent auf 64 Milliarden US-Dollar gesteigert.

Weiterlesen

Quartalszahlen: Apples „Services“ weiterhin auf dem Vormarsch Immer mehr Umsatz

Immer mehr Umsatz

Tim Cook lobte das Juniquartal und rückte dabei noch einmal die Rekordumsätze im Bereich Services in den Fokus. Während die iPhone-Umsätze stagnieren und leicht zurückgehen, kann die Service-Sparte von Quartal zu Quartal und von Jahr zu Jahr mehr Umsätze erwirtschaften.

Weiterlesen

Quartalszahlen Q3 2019: Neuer Rekord für ein Juniquartal Genaue Stückzahlen werden nicht mehr genannt

Genaue Stückzahlen werden nicht mehr genannt

Gestern Abend hat Apple die Quartalszahlen für das dritte fiskalische Quartal 2019 präsentiert, das am 29. Juni endete. Das Unternehmen verzeichnete einen Quartalsumsatz von 53,8 Milliarden US-Dollar, eine Steigerung um 1 Prozent gegenüber dem Vorjahresquartal, und einen Quartalsgewinn pro verwässerter Aktie von 2,18 US-Dollar, einem Rückgang von 7 Prozent. Der Nicht-US-Anteil am Umsatz betrug in diesem Quartal 59 Prozent.

Weiterlesen


Quartalszahlen Q2 2019: Services-Umsatz erreicht mit 11,5 Milliarden US-Dollar ein neues Allzeithoch Alle Details anbei

Alle Details anbei

Am gestrigen Abend hat Apple die Quartalszahlen für das zweite fiskalische Quartal 2019 präsentiert, das am 30. März 2019 endete. Das Unternehmen verzeichnete einen Quartalsumsatz von 58 Milliarden US-Dollar, ein Rückgang von 5 Prozent gegenüber dem Vorjahresquartal, und einen Quartalsgewinn pro verwässerter Aktie von 2,46 US-Dollar, ein Rückgang von 10 Prozent. Der internationale Vertrieb trug 61 Prozent zum Quartalsumsatz bei.

Weiterlesen

Quartalszahlen Q1 2019: Services, Mac and Wearables setzen neue Rekorde iPhone-Umsatz mit starkem Rückgang

iPhone-Umsatz mit starkem Rückgang

Apple hat gestern Abend die Quartalszahlen für das erste fiskalische Quartal 2019 angekündigt, das am 29. Dezember 2018 endete. Erstmals teilt uns Apple nicht mehr mit wie viele Einheiten von iPhone, iPad, Mac und Co. abgesetzt wurden.

Weiterlesen

Spotify: 87 Millionen Premium-Abos & 1,35 Milliarden Euro Umsatz Das sind die neuen Quartalszahlen.

Das sind die neuen Quartalszahlen.

Heute ist bei uns der Tag der Zahlen. Auch Spotify hat gestern die neusten Quartalszahlen vorgelegt.

Spotify zählt ab sofort 87 Millionen Premium-Abonnenten. Im Vergleich zum Vorjahresquartal ist das ein Anstieg um 40 Prozent. Die monatlich aktiven Nutzer sind auf 191 Millionen gestiegen, wobei davon rund 109 Millionen Nutzer die werbefinanzierte Free-Version nutzen.

Weiterlesen


Fakten zu den Quartalszahlen: Keine Infos zu Apple Pay, 30.000 Apps mit Abonnement & mehr Noch mehr Zahlen.

Noch mehr Zahlen.

Nach der Bekanntgabe der Quartalszahlen gibt es üblicherweise einen sogenannten „Conference Call“, in dem Tim Cook weitere Details preisgibt. Wir fassen für euch die wichtigen Aussagen zusammen.

Weiterlesen

„Services“: Apple knackt die 10 Milliarden US-Dollar Marke App Store, iTunes & Co. sehr rentabel.

App Store, iTunes & Co. sehr rentabel.

Apple hat neue Zahlen für das fiskalisch vierte Quartal veröffentlicht. Die genauen Details haben wir hier für euch zusammengestellt, einen genauen Blick möchten wir jedoch auf die „Services“ werfen.

Weiterlesen

Q4 2018: Apple erwirtschaftet 62,9 Milliarden US-Dollar Demnächst gibt es keine Stückzahlen mehr.

Demnächst gibt es keine Stückzahlen mehr.

Obwohl fast alle in Deutschland mit neuen Informationen zu Apple Pay gerechnet haben, gibt es in diesem Bereich keine Neuigkeiten. Dennoch hat Apple abermals beeindruckende Zahlen veröffentlicht, die es so in Zukunft nicht mehr geben wird. Dazu aber gleich mehr.

Weiterlesen


Apples aktuelle Quartalszahlen: Mal wieder ein neuer Rekord

Apple wird nicht müde. Ein so erfolgreiches drittes Geschäftsquartal wie in diesem Jahr gab es noch nie.

Für uns in Deutschland dürfte eine ganz andere Meldung von besonderem Interesse sein: Apple Pay kommt endlich nach Deutschland. Aber auch sonst gab es bei der Telefonkonferenz rund um Apples Quartalszahlen einige spannende Details, die wir euch natürlich nicht vorenthalten möchten. Zunächst einmal kann man festhalten: Apple war einmal mehr sehr erfolgreich.

Weiterlesen

Apple präsentiert einmal mehr positive Quartalszahlen

Gestern Abend hat Apple seine neuen Quartalszahlen präsentiert. Mal wieder fällt das Fazit aus Cupertino positiv aus.

Gestern Abend haben Tim Cook und seine Kollegen in einer Telefonkonferenz die aktuellen Quartalszahlen aus dem Hause Apple verkündet. Im zweiten fiskalischen Quartal des Geschäftsjahres 2018, das am 31. März endete, erzielte man einen Umsatz von 61,1 Milliarden US-Dollar, was einer Steigerung von 16 Prozent im Vergleich zum Vorjahresquartal entspricht.

Weiterlesen

Quartalszahlen Q1 2018: Apple verkauft 77,3 Millionen iPhones, Umsatz von 88,3 Milliarden US-Dollar

Apple hat gestern Abend die Ergebnisse für das erste Quartal bekanntgegeben.

Apple hat heute die Ergebnisse des ersten Quartals im Geschäftsjahr 2018, welches am 30. Dezember 2017 endete, veröffentlicht. So erzielte das Unternehmen einen Allzeitrekord beim Umsatz von 88,3 Milliarden US-Dollar, was ein Wachstum um 13 Prozent im vergleich zum Vorjahresquartal entspricht.

Weiterlesen

Copyright © 2020 appgefahren.de