CES 2019: Das sind die spannendsten Neuheiten

HomeKit, AirPlay und andere Gadgets

4 Kommentare zu CES 2019: Das sind die spannendsten Neuheiten

Auf der Consumer Electronics Show in Las Vegas wurden in diesem Jahr wieder zahlreiche spannende Neuheiten vorgestellt. Wir haben noch einmal einen Blick auf unserer Berichterstattung der abgelaufenen Woche geworfen und wollen euch noch einmal unsere Favoriten vorstellen.

Mein persönliches Highlight hatte sich in den vergangenen Wochen bereits angekündigt und war ja von Gardena auch schon lange geplant. Das Smart System für den Garten wird noch in diesem Quartal mit HomeKit ausgestattet. Damit werden mehrere Sensoren und Geräte mit einem Schlag in die Apple-Welt eingebunden. Nur der Rasenmähroboter darf noch nicht mitmachen: Diese Produktgattung ist von Apple für HomeKit einfach nicht nicht vorgesehen.

Ein echter Kracher kam von Samsung: Als erster Hersteller haben ausgerechnet die Koreaner angekündigt, dass in ihre Fernseher HomeKit, iTunes und vor allem AirPlay integriert wird. Damit können Videos, Fotos und andere Bildschirminhalte direkt vom iPhone, iPad oder Mac auf den Fernseher übertragen werden. Mittlerweile haben auch LG und Sony eine entsprechende Integration angekündigt.

Unsere Artikel rund um die CES 2019

Kommentare 4 Antworten

  1. Stimmt nicht ganz: Samsung TVs können dann zwar AirPlay2 und iTunes Inhalte wiedergeben, HomeKit geht aber nur mit LG und Sony (und ein US Hersteller dessen Name mir entfallen ist)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de