Die Top-Themen der Woche: App Store, Ordnung & Prime Day

Was war in dieser Woche besonders wichtig? Wir verschaffen euch den nötigen Überblick.

App Store Banner

Wisst ihr schon, wer in der kommenden Woche seinen zehnten Geburtstag feiert? Es ist der App Store. Am 11. Juli hat Apple sein digitales Geschäft für iPhone-Anwendungen an den Start gebracht, damals mit nur 500 Apps und Spielen. Was mittlerweile daraus geworden ist, dürfte allen iOS-Nutzern klar sein. Von Apple heißt es: „Der App Store eröffnete jedem Entwickler, vom ‚Ein-Mann-Unternehmen‘ bis hin zum großen Studio, die Möglichkeit, großartige Ideen umzusetzen, indem sie eine qualitativ hochwertige App entwickeln und diese ohne großen Aufwand an die stetig wachsende Zahl von Kunden bereitstellen können.“

Kabelsalat

In dieser Woche haben wir auch ordentlich aufgeräumt. Auf unserem Schreibtisch haben wir das Kabel-Chaos mit einer praktischen Kabelbox von Ugreen in den Griff bekommen. Einen weiteren Testbericht haben wir rund um den Dyson V10 Cyclone geschrieben. Der kabellose Staubsauger hat zwar keine eigene App, kann uns aber trotzdem vollends begeistern.

Amazon Music Unlimited Angebot

Noch ist es etwas mehr als eine Woche, der Prime Day wirft allerdings schon seine Schatten voraus. Amazon hat bereit die ersten Angebote auf Lager, besonders spannend wird es bei Music Unlimited. Den Streaming-Dienst bekommen Prime-Mitglieder als Neukunden aktuell zum Sparpreis. Für vier Monate werden statt weit über 30 Euro lediglich 99 Cent fällig. Dieses Angebot sollte man sich nicht entgehen lassen – eventuell auch einfach mal, um eine Alternative zu Spotify kennenzulernen.

Alle Top-Themen der Woche im Überblick

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2019 appgefahren.de