Einfach sparen: Vier Apps & vier Spiele für jeweils 99 Cent

Vor Weihnachten haben wir bereits über diese Angebote berichtet, aber im Weihnachtsstress geht ja so manches unter. Unsere Highlights gibt es noch einmal in diesem Artikel.

App Store 99 Cent

Notability: Eine mehr als praktische Notiz-App mit zahlreichen Funktionen und regelmäßigen Updates. Egal ob handschriftliche Notizen, kleine Zeichnungen oder Eingaben mit der Tastatur, Notability kann alles. Natürlich ist auch eine Synchronisation mit an Board, damit alle Daten auf iPhone und iPad immer aktuell sind. Aktuell ist die bereits mehrere Jahre im App Store vertretene Universal-App erstmals für nur 99 Cent erhältlich. (App Store-Link)


Alto’s Adventure: In Alto’s Adventure spielt man mit sechs verschiedenen Charakteren und fährt mit ihnen auf dem Snowboard durch immer wieder neu generierte und unendliche Level. 180 Missionen gilt es zur erfüllen, bis man das Spiel komplett bewältigt und alle Figuren freigeschaltet hat. Besonders beeindruckend ist die grafische Gestaltung von Alto’s Adventure. In dem mit einer One-Touch-Steuerung ausgestatteten Spiel fährt man durch eine beeindruckende Welt mit vielen Details. Es gibt einen Tag-Nacht-Wechsel, wechselndes Wetter und viele kleine Effekte, die man erst bei genauerem Hinsehen entdeckt. (App Store-Link)

Day One: Im Vergleich zu einem herkömmlichen Tagebuch wartete Day One mit einigen praktischen Zusatzfunktionen auf. Mit einem einfachen Klick auf das Plus-Icon lässt sich ein neuer Eintrag anlegen. Gedanken, Erinnerungen und Ideen könnt ihr niederschreiben, die automatisch mit dem aktuellen Tag verknüpft werden. Die Einträge erscheinen danach entweder in einer geordneten Liste oder in einer Kalender-Übersicht. Zudem bietet Day One zahlreiche weitere Infos, wie etwa Wetter-Infos oder den Passwort-Schutz per Touch ID. (App Store-Link)

Leo’s Fortune: Dieses Jump’n’Run ist ein Abenteuer in fünf Akten, in denen man sich mit einem kleinen kugelrunden etwas durch verschiedene Welten bewegt und auf immer neue Herausforderungen trifft. Neben den 20 Leveln gibt es vier Bonus-Level und einen Hardcore-Modus, der nach dem Ende des Spiels freigeschaltet wird. Hier hat man nur ein Leben und muss versuchen, in allen Leveln am Stück so weit wie möglich zu kommen. Vor allem die tolle Steuerung und die klasse Grafik wissen zu überzeugen. (App Store-Link)

Scanner Pro: Scanner Pro bietet alle erdenklichen Funktionen, die ein mobiler Scanner mitbringen muss. Auch 3D Touch, Peek & Pop und eine Optimierung für das iPad Pro sind verfügbar. Die Entwickler von Readdle arbeiten ständig an ihren Applikation und verbessern sie kontinuierlich. Für nur 99 Cent bietet Scanner Pro ein umfangreiches Repertoire an nützlichen Scanner-Funktionen, sogar Faxe könnte direkt aus der App versendet werden. (App Store-Link)

I am Bread: In I Am Bread – und das ist kein Scherz – steuert man ein Toastbrot in insgesamt sieben verschiedenen Leveln durch eine Wohnung. Aber was muss man mit dem Toastbrot überhaupt machen? Ganz einfach: Es muss getoastet werden, ohne auf den Boden zu fallen. In den Leveln, die sich auf die verschiedenen Räume einer Wohnung aufteilen, macht man das allerdings nicht immer im Toaster, sondern prinzipiell überall, wo es Hitze gibt. Also zum Beispiel auf dem Kochfeld oder an der Heizung, immer mit dem Ziel, die perfekte Bräunung zu erreichen. Denn genau das wird am Ende mit einer Note bewertet. (App Store-Link)

Coach’s Eye: Das 83 MB große Sport-Analyse-Tool unterstützt jetzt auch 4K-Videos, die ja mit dem iPhone 6s und iPhone 6s Plus gedreht werden können, außerdem wurde die Apple Watch-App aktualisiert und funktioniert auch mit watchOS 2. Wo Coach’s Eye sein Einsatzgebiet hat? Nicht nur Hobby-Sportler können damit die Bewegungsabläufe analysieren, Coach’s Eye kommt sogar im Profi-Sport immer wieder zum Einsatz. (App Store-Link)

DuckTales Remastered: Ein vom Gameboy bekanntes Original. Die Grafik von DuckTales Remastered wurde komplett überarbeitet und sieht richtig klasse aus, ohne den Charme des Spiels zu verdrängen. Neben den fünf umfangreichen Leveln aus dem Original bietet der Download für iPhone und iPad noch ein Einführungslevel im Geldspeicher und ein großes Finale in einem Vulkan. Steuern lässt sich der steinreiche Erpel aus Entenhausen entweder mit einem digitalen Steuerkreuz und zwei Buttons, oder mit einem kompatiblen Game Controller. Drei Schwierigkeitsgrade sorgen dafür, dass sowohl Anfänger als auch Duck Tales-Cracks viel Freude an diesem Kult-Jump’n’Run haben. (App Store-Link)

In Kooperation mit Apple sind zudem die folgenden Apps und Spiele auf 99 Cent reduziert. Wir verlinken zu unseren jeweils aktuellsten Artikeln, damit ihr vor dem Kauf etwas über die Apps erfahren könnt.

Anzeige

Kommentare 6 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2021 appgefahren.de