Day of the Tentacle Remastered: Herausragendes Adventure erreicht den App Store

Gestern wurde Day of the Tentacle Remastered im App Store veröffentlicht. Wir haben uns das Adventure heute genauer für euch angesehen.

Bereits im März ist Day of the Dentale Remastered (App Store-Link) für den Mac erschienen, ab sofort könnt ihr das Spiel auch auf iPhone und iPad installieren. Angesichts der umfangreichen Portierung des Adventure-Klassikers von 1993 geht der Preis von 4,99 Euro für die Universal-App mehr als in Ordnung, zumal es sich um ein waschechtes Premium-Spiel ohne In-App-Käufe handelt.

Weiterlesen

Mika’s Treasure 2: Neues Rätsel-Abenteuer hat keine Chance gegen meinen Favoriten

Ich mag Spiele, in denen man um die Ecke denken muss. In Mika’s Treasure 2 passen jedoch einige Details nicht.

Mit einfachen Fingertipps durch eine bunte Welt spazieren, viele kleine Details entdecken und spannende Rätsel lösen. Das macht auf iPhone und iPad jede Menge Spaß und begeistert wohl nicht nur mich, sondern auch euch. Mit Mika’s Treasure 2 (App Store-Link) gibt es ein neues Spiel im App Store, das genau diese Kriterien erfüllen soll. Der Download der Universal-App ist 1,99 Euro teuer und wurde von mir natürlich schon genauer unter die Lupe genommen.

Weiterlesen

Heute neu im App Store: Premium-Adventure Toby sorgt für etliche Stunden Spielspaß

Wir legen uns bereits heute fest: Eine bessere Neuerscheinung als „Toby: The Secret Mine“ wird es in dieser Woche für Abenteuer-Fans nicht geben.

Fans von Spielen wie Badland oder Limbo sollten sich dieses Abenteuer nicht entgehen lassen: „Toby: The Secret Mine“ (App Store-Link) kann seit heute für 4,99 Euro aus dem App Store geladen werden und ist ein waschechtes Premium-Spiel. Es kommt aber noch besser: Es handelt sich nicht nur um eine Universal-App für iPhone und iPad, sondern auch um ein Spiel für das Apple TV. Und auf einem großen Fernseher dürfte Toby eine richtig tolle Atmosphäre verbreiten.

Weiterlesen

Brothers: Hervorragendes Adventure erstmals reduziert im App Store erhältlich

Das im Oktober 2015 veröffentlichte Brothers: A Tale of Two Sons ist jetzt erstmals zum Sparpreis im App Store erhältlich.

Auch wenn die durchschnittliche Bewertung im deutschen App Store nur bei dreieinhalb Sternen liegt, ist Brothers: A Tale of Two Sons (App Store-Link) für uns eine ganz klare Empfehlung. Bereits für den normalen Preis von 4,99 Euro hat man ein hervorragendes Spiel für iPhone und iPad bekommen, nun wird das Angebot noch einmal getoppt: Aktuell ist die Universal-App für schlanke 1,99 Euro erhältlich. Weitere Ausgaben habt ihr nicht zu befürchten, denn In-App-Käufe sind im Spiel nicht vorhanden. Wichtig: Laut Entwickler ist mindestens ein iPhone 5, iPad 4 oder iPad mini 2 zum Spielen erforderlich.

Weiterlesen

Deponia: iPad-Version erstmals etwas günstiger & Mac-Spiele deutlich reduziert

Ihr mögt klassische Adventures mit vielen Rätseln, Witz und Charme? Dann ist Deponia eine echte Alternative für euch.

Die Bewertungen sprechen mal wieder für sich. Viereinhalb Sterne für Deponia, fünf Sterne für Chaos auf Deponia und fünf Sterne für Goodbye Deponia. Das Adventure gehört zu den besten seiner Klasse und ist auch als komplette Sammlung mit allen drei Teilen mit mehr als vier Stunden Entwicklerkommentare verfügbar. Insgesamt bietet die Deponia-Reihe mehr als 40 Stunden Spielspaß für insgesamt 9,99 Euro. Alternativ sind die einzelnen drei Teile aktuell für jeweils 4,99 Euro erhältlich. Anders als beim letzten Sale im vergangenen November, dürfen sich heute übrigens auch iOS-User freuen. Das im September veröffentlichte Deponia für das iPad ist erstmals günstiger erhältlich.

Weiterlesen

Momoka im Test: Ein interplanetarisches Abenteuer der Spitzenklasse

Ihr mögt spannende Abenteuer wie beispielsweise Oceanhorn? Dann solltet ihr definitiv einen Blick auf die Neuerscheinung Momoka werfen. Wir haben genau das schon erledigt.

Eigentlich habe ich das Spiel gar nicht mit so großen Erwartungen auf meinem iPad installiert, doch bereits nach einer halben Stunde hat mich Momoka (App Store-Link) so gefesselt, dass ich es gar nicht mehr aus der Hand legen wollte. Wenn ihr Abenteuer mögt, in denen euch der Weg nicht komplett vorgeschrieben wird, seid ihr in Momoka genau richtig. Am ehesten würde ich die 6,99 Euro teure und nur rund 100 MB große Neuerscheinung mit dem bekannten Abenteuer Oceanhorn vergleichen, auch wenn die optische Aufmachung und die Geschichte eine komplett andere ist.

Weiterlesen

Botanicula & Machinarium: Zwei Klassiker zum kleinen Preis

Ihr mögt spannende Adventures mit dem gewissen Etwas? Dann sind Botanicula und Machinarium genau die richtigen Downloads für euch. Aktuell gibt es die Spiele zum Sparpreis.

Das Entwicklerteam Amanita Design hat mich 2014 mit Botanicula (App Store-Link) wirklich begeistert. Ich habe das Adventure quasi in einem Rutsch durchgespielt und finde es immer noch etwas schade, dass das Spiel nur für das iPad erhältlich ist. Wer dagegen auch auf dem iPhone spielen möchte, sollte sich das von den gleichen Entwicklern stammende Machinarium (App Store-Link) ansehen, das als Universal-App aus dem App Store geladen werden kann. Beide Abenteuer sind derzeit zum Vorzugspreis von nur 1,99 statt 4,99 Euro erhältlich – da dürfen nicht nur Genre-Fans zuschlagen, denn immerhin ist es die erste Reduzierung seit fast einem Jahr.

Weiterlesen

One Button Travel: Neues Spiel der Macher von Carcassonne & Rules

Das deutsche Entwicklerteam TheCodingMonkeys hat mit One Button Travel ein neues Spiel im App Store veröffentlicht.

Nach der digitalen Brettspielumsetzung Carcassonne und dem schnellen Reaktionsspiel Rules haben TheCodingMonkeys heute ihr nächstes Spiel für iPhone und iPad veröffentlicht: One Button Travel (App Store-Link). Die Universal-App kann für 2,99 Euro aus dem App Store geladen werden und ist ein reines Text-Adventure mit kompletter deutscher Übersetzung – oder besser gesagt mit einer optionalen englischen Lokalisation.

One Button Travel besteht laut Aussagen der Entwickler aus insgesamt 55.000 Wörtern und bietet eine Spieldauer von drei Tagen, wenn man immer dann weiterspielt, wenn es möglich ist. Das Spiel läuft quasi in Echtzeit ab, so dass auch mal Wartezeiten entstehen. Da man aber nicht dazu gezwungen wird, immer sofort eine Antwort zu finden, kann es auch durchaus etwas länger dauern, bis man das Rätsel gelöst hat.

Weiterlesen

The Whispered World: Ein Adventure-Klassiker kommt auf das iPad

Die Adventure-Experten von Daedalic Entertainment haben ein weiteres ihrer Spiele in den App Store gebracht: The Whispered World.

Erst vergangene Woche haben wir auch auf die wirklich hervorragende Deponia-Trilogie aufmerksam gemacht, die es zum absoluten Sparpreis im Mac App Store gab. Falls ihr dagegen lieber auf dem iPad spielt, hat Daedalic Entertainment heute eine Neuerscheinung auf Lager. So neu ist das 9,99 Euro teure The Whispered World (App Store-Link) allerdings gar nicht, immerhin ist das Spiel bereits 2009 auf dem PC erschienen.

Das ist allerdings alles andere als negativ gemeint, denn seine Klasse hat das Spiel bereits unter Beweis gestellt. Für den mobilen Einsatz wurde die Touch-Steuerung für das iPad optimiert und ist sehr gut bedienbar. Auch die Spieldauer lässt sich so bereits am ersten Tag im App Store einschätzen: Rund zwölf Stunden verbringt man mit The Whispered World, bevor das Ende erreicht wird. Ein weiterer Pluspunkt des komplett deutschsprachigen Adventures: Es handelt sich um die Special-Edition mit spannenden Kommentare der Entwickler, die an den jeweiligen Szenen per Knopfdruck abgespielt werden können.

Weiterlesen

Minecraft Story Mode für iOS veröffentlicht: Aus dem Klötzchen-Spiel wird ein Adventure

In Zusammenarbeit mit Microsoft und Mojang hat Telltale Games heute Minecraft Story Mode für iOS veröffentlicht.

Bereits vor einigen Tagen ist das neue Minecraft Story Mode (App Store-Link) auf Steam gestartet, jetzt gibt es das Klötzchen-Adventure auch für iPhone und iPad. Zunächst einmal die schlechten Nachrichten: Für den Kaufpreis von 4,99 Euro erhält man nur die erste Episode, die weiteren vier Kapitel müssen per In-App-Kauf freigeschaltet werden. Das komplette Spiel kostet so knapp 25 Euro und ist damit sogar teurer als Minecraft Story Mode für den Computer. Zudem ist die Sprachausgabe des Spiels lediglich in englischer Sprache verfügbar.

Gespielt wird mit Jesse, einem ziemlich kantigen Charakter, der je nach Wahl weiblich oder männlich ist. Direkte Auswirkungen auf das Spielgeschehen hat das aber nicht. Viel wichtiger ist es danach, den schrecklichen Ivor in die Schranken zu weisen, denn immerhin versetzt er die Heimatwelt in Angst und Schrecken. Leider soll die erste Episode schneller vorbei sein, als man es sich wünscht – laut Angaben einiger PC-Gamer läuft der Abspann bereits über den Bildschirm, wenn es in Minecraft Story Mode gerade richtig interessant wird.

Weiterlesen

The Deer God: Neues verrücktes Abenteuer ums Überleben als Reh

Crescent Moon Games hat ein neues Abenteuer der etwas anderen Art in den App Store gebracht. Wir stellen euch das neue The Deer God vor.

Dieses Pixel-Abenteuer zählt definitiv zu den abgedrehten Spielen aus dem App Store. The Deer God (App Store-Link) wurde heute von Crescent Moon Games im App Store veröffentlicht und kann zum Preis von 6,99 Euro auf euer iPhone und iPad geladen werden. Was viel klingt, ist durchaus ein fairer Preis: Auf Steam kostet das gleiche Spiel doppelt so viel. In-App-Käufe beinhaltet die Universal-App nicht, stattdessen gibt es zahlreiche Überraschungen und spannende Entdeckungen.

The Deer God handelt von einem Jäger, der ein Reh erschießen will und dabei von einem Wolf attackiert wird. Nach seinem Tod kommt er nicht in den Himmel, sondern muss sich vor dem Gott der Rehe verantworten. Das Urteil ist schnell gefällt: Eine Wiedergeburt als Reh. Das Ziel: Überleben.

Weiterlesen

Whispering Willows: Neues Adventure überzeugt leider nicht komplett

iPhone und iPad sind wie geschaffen für spannende Abenteuer. Whispering Willows hat uns leider nicht ganz überzeugen können.

Erst in der vergangenen Woche sind wir auf ein Adventure gestoßen, das uns wirklich beeindruckt hat. Calvino Noir überzeugt mit einer fantastischen Atmosphäre, einer spannenden Geschichte und einer wirklich guten Steuerung. Whispering Willows (App Store-Link) hat ähnliche Ambitionen, überzeugt uns am Ende aber nicht auf ganzer Linie. Wir verraten euch, warum das der Fall ist.

Zunächst einmal macht Whispering Willows einen guten Eindruck. Das bereits für die mobile Konsolen erhältliche Spiel ist nämlich in zahlreichen Sprachen spielbar, unter anderem auch auf Deutsch. Die Geschichte könnte ein Klassiker sein: Als junges Mädchen macht man sich auf die Suche nach dem vermissten Vater und deckt Geheimnisse eines verlassenen Hauses auf.

Weiterlesen

Calvino Noir: Abenteuer mit wunderschöner Grafik landet auch im App Store

Wer Unterhaltung für den Abend sucht, sollte definitiv einen genaueren Blick auf Calvino Noir werfen. Wir haben es schon getan.

Vorhin haben wir ja noch über die beiden reduzierten Adventures Lost Within und Til Morning’s Light berichtet, die es zusammen für 5,99 Euro gibt. Falls euch das noch zu viel Geld ist oder ihr die beiden Spiele schon kennt, empfehlen wir einen Blick auf Calvino Noir (App Store-Link), das in dieser Woche im App Store erschienen ist und für 3,99 Euro auf iPhone und iPad installiert werden kann. Den Download solltet ihr dabei unbedingt im WLAN starten, denn mit rund 700 MB ist Calvino Noir ein dicker Brocken. Das dürfte neben der Grafik vor allem an der englischen Sprachausgabe und den Untertiteln in zwölf Sprachen liegen, darunter auch Deutsch.

Direkt zu Beginn müssen wir allerdings sagen, dass die 3,99 Euro nur die halbe Wahrheit sind. Nach der Installation ist nämlich zunächst nur der erste von insgesamt drei Akten freigeschaltet, die anderen beiden gibt es im Paket für 6,99 Euro, so dass Calvino Noir auf insgesamt sieben umfangreiche Level kommt. Mit dem Preis haben wir es im App Store übrigens immer noch ganz gut, für den Computer kostet Spiel mit dem gleichen Umfang nämlich 17,99 Euro.

Weiterlesen

Geheimakte Tunguska: 5-Sterne-Adventure erstmals für 99 Cent erhältlich

Fans werden schon längst zugeschlagen haben, nun sind auch alle anderen an der Reihe: Geheimakte Tunguska ist für 99 Cent erhältlich.

Vor genau einem Jahr wurde Geheimakte Tunguska (App Store-Link) für iPhone und iPad veröffentlicht und hat die Herzen der Adventure-Fans im Sturm erobert. Fünf voll Sterne gibt es für die aktuelle Version der Unversal-App, die normalerweise 4,99 Euro kostet. Aktuell gibt es das Spiel zum ersten Mal für nur 99 Cent – und eure Unterhaltung bis zum Wochenende dürfte gerettet sein. Das einzige Manko: Geheimakte Tunguska ist leider noch nicht für das iPhone 6 optimiert, wobei das ja bei Spielen nicht so sehr ins Gewicht fällt wie bei textbasierten Applikationen.

Weiterlesen

The Trace: Deutschsprachiges Krimi-Abenteuer zum halben Preis laden

Ein Premium-Spiel mit deutscher Übersetzung – das ist ganz nach unserem Geschmack. Aktuell gibt es The Trace sogar zum halben Preis.

Viel günstiger wird es The Trace (App Store-Link) so schnell wohl nicht mehr geben. Aktuell wird das Krimi-Abenteuer von Apple im App Store beworben und ist wie einige andere Spiele auch zum halben Preis erhältlich. Statt 3,99 Euro zahlt man nur 1,99 Euro, direkt nach dem Start im März hat The Trace sogar 4,99 Euro gekostet. Mittlerweile hat das Spiel für iPhone und iPad fast 300 Bewertungen mit einem Schnitt von vier Sternen gesammelt, auch wir haben uns die Universal-App natürlich schon genauer angesehen.

In The Trace wandelt man auf den Spuren großer Ermittler und hat merkwürdige Kriminal-Fälle zu lösen. Auf der Suche nach dem Täter sammelt man Spuren und Hinweise, löst Rätsel und am Ende hoffentlich auch den Fall. Das klingt nach jeder Menge Arbeit für den selbsternannten Hobby-Ermittler – und das ist es auch. In wunderschönen, sehr hochwertig wirkenden 3D-Umgebungen, in denen man sich mit Wischgesten umsehen und Objekte genauer betrachten kann, heißt es beispielsweise in einem Fall den mysteriösen Selbstmord eines Autowerkstatt-Besitzers aufzuklären, der unter einer hydraulischen Hebebühne tot aufgefunden wird. War es wirklich ein Freitod?

Weiterlesen

Copyright © 2019 appgefahren.de