Nur heute kostenlos: Aqua Forest 2

Das nur heute kostenlos Spiel Aqua Forest 2 fordert auf, einen Wassertropfen durch verschiedene Level zu balancieren.

Bei diesem Spiel handetl es sich um ein Puzzle-Game. Man muss versuchen einen Wassertropfen über Steine, Blätter oder durch ein Labyrinth zu schleusen. Dabei muss man aufpassen, dass der Wassertropfen nicht vom richtigen Weg abkommt.

Im Hintergrund läuft eine entspannende Musik die nicht vom eigentlichen Spiel ablenkt. Vergleichen kann man die App mit herkömmlichen Labyrinth-Apps.

Wer ein Geschicklichkeits-Fan ist findet an diesem Spiel sicherlich viel Spaß. Mit den Richtigen Bewegungen kann man den Wassertropfen schnell und recht simpel zum Ziel führen.

Das Geschicklichkeitsspiel kostet sonst 3,99 Euro – nur heute könnt ihr die App kostenlos herunterladen.

Weiterlesen


Erstmals reduziert: Todo für 3,99 Euro

Seit fast zwei Jahren gibt es Todo im App Store. Nun ist die Applikation zum ersten Mal reduziert worden.

Bisher hat Todo, das in unserem Test gute vier Sterne erzielt hat, ganze 7,99 Euro gekostet. Für eine Aufgaben-Applikation wollen viele User nicht so viel Geld ausgeben, nur die wenigsten von uns werden in Todo investiert haben. Nun gibt es zum ersten Mal die Möglichkeit, das Programm zu einem reduzierten Preis zu erwerben.

Zum Start der Software auf dem iPad, wo Todo direkt auf den ersten Platz der amerikanischen Verkaufscharts nach oben schoss, haben die Entwickler die iPhone-Version um 50 Prozent reduziert – es werden nur noch 3,99 Euro fällig.

Was bietet euch Todo? Über eine WiFi-Verbindung könnt ihr eure Aufgaben mit eurem Windows-PC oder Mac synchronisieren, unterwegs könnt ihr den Online-Dienst Toodledo nutzen. Per Push-Benachrichtigung wird dann kann Termin mehr vergessen.

Gleich mehrere Anwendungen arbeiten auf dem iPhone mit Todo zusammen. Darunter unter anderem Notebook oder der der GoodReader.

Weiterlesen

Fanta 4 Pinball zum Albumstart reduziert

Wir haben euch schon den Fanta 4 Flipper vorgestellt. Pünktlich zum Albumstart ist auch die App reduziert und kann man nun für 1,59 Euro herunterladen.

In unserem Testbericht hat die App dreieinhalb von fünf Sternen bekommen. Die Vor- und Nachteile könnt ihr dem Bericht entnehmen. Allerdings sollte der Flipper als eingefleischter Fanta 4 Fan Pflicht sein ; )

Und wer im Moment auch noch Geld sparen möchte kommt genau zur richtigen Zeit. Pünktlich zum Start des neuen Albums „Für dich immer noch Fanta Sie“ kann man bei dem Fanta 4 Flipper 1,50 Euro sparen.

Wie lange die Applikation reduziert bleibt ist leider unklar. Wer eh vor hatte sich die App anzuschaffen sollte jetzt die Gelegenheit nutzen.

Vielleicht ist es ja eine Anregung um auch das Album zu kaufen  ; )

Weiterlesen


Paper Football 3D für kurze Zeit umsonst

Wir müssen zugeben, dass die vielen Mini-Spiele für das iPhone so langsam ausgelutscht sind. Damit der 5-Minuten-Spaß nicht zu kurz kommt, stellen wir euch heute Paper Football 3D vor.

Eigentlich hat das Spiel mit seinen bisherigen Bewertungen nicht gerade überzeugt. Vielleicht liegt ja daran, dass für die zuvor geforderten 2,39 Euro einfach zu wenig Inhalt verfügbar war. Nun kann Paper Football 3D kostenlos heruntergeladen werden und ist damit mindestens einen Blick wert.

Mit eurem Finger müsst ihr einen Papierschnipsel durch ein Ziel schnipsen, hier dargestellt durch eine Hand mit zwei ausgestreckten Fingern. Trotz der 3D-Umgebung verspricht der Entwickler, eine Framerate von 30FPS aufrecht zu erhalten – in einem ersten Test gab es zumindest keine Ruckler.

Vielleicht bringt uns das Spiel ja dazu, in der Uni nicht mehr wahllos Leute mit Papierkugeln zu beschießen. Obwohl – das macht manchmal so viel Spaß, dass eine App wohl kaum dagegen ankommen mag…

Weiterlesen

Bubble Breaker-Klon Bebbled jetzt gratis laden

Wer irgendwann einmal mit einem Windows Mobile Smartphone gearbeitet hat, wird Bubbre Breaker kennen – das Spiel gibt es natürlich auch für das iPhone.

In sechs verschiedenen Spielmodi dürft ihr in Bebbled ran. Die Universal-App funktioniert nicht nur auf dem iPhone, dem iPod Touch und dem iPad, sie ist derzeit sogar kostenlos erhältlich.

Worum geht es in Bebbled? Euer Bildschirm ist zunächst mit bunten Kugeln gefüllt und ihr müsst ihn leeren. Um Kugeln zu zerplatzen, müssen sich mindestens zwei der gleichen Farbe nebeneinander befinden.

Besonders viele Punkte gibt es für besonders viele Kugeln auf einen Schlag – das ganze steigt exponentiell an, es lohnt sich also, lange Ketten zu basteln.

Sogar an einen Online-Modus hat der Entwickler gedacht, man kann also gegen andere Spieler antreten. Desweiteren gibt es einen Modus für Farbenblinde und einen Linkshänder-Modus.

Weiterlesen

2-Stunden-Aktion: Chuck Norris von Gameloft umsonst

Im Rahmen der Gameloft-Aktion und dem zehnjährigen Geburtstag der Firma gibt es das nächste Spiel umsonst: Chuck Norris.

Wieder einmal müsst ihr euch beeilen. Die Aktion läuft schon seit einigen Minuten und gilt nur für zwei Stunden, diesmal geht es voraussichtlich bis 19:30 Uhr.

Wer von uns kennt Chuck Norris nicht? Vermutlich hat jeder schonmal einen der altbekannten Witze gehört, in denen Chuck Norris, ein Fernsehstar alter Zeiten, die Welt vermöbelt.

Im Spiel tretet ihr in die Fußstapfen des härtesten Kerls aus ganz Amerika und prügelt euch im kambodschanischen Dschungel durch ganze Meuten an Gegnern.

Wir wollen keine Zeit verlieren – am besten ihr ladet schnell, bevor wieder 79 Cent fällig werden. In Deutschland und den USA kommt Chuck Norris übrigens auf eine App-Store-Wertung von 3,5 Sternen.

Weiterlesen


Kostenloses Tower-Defense: Wasser, Land und Luft

Wir haben einmal mehr ein Tower-Defense-Spiel für euch gefunden. TriDefense wird heute kostenlos angeboten.

Im Vergleich zum vergangenen Monat könnt ihr stolze 2,39 Euro sparen, wenn ihr jetzt zuschlagt und euch auf euer iPhone ladet. Ersten Erkenntnissen zu folge verlangt das Tower-Defense-Spiel einiges ab – macht euch am besten schon jetzt auf eine ganze Horde Angreifer gefasst.

Ihr kämpft gegen die Bombdroids um die Macht von Zorganto, dabei steht euch gleich ein ganzes Arsenal an Türmen mit den unterschiedlichsten Funktionen zur Verfügung. Der große Unterschied zu anderen Spielen: In TriDefense lässt sich das Terrain verändern, was völlig neue Strategien eröffnen soll.

Man kann das Land fluten oder über Wasser bauen, die anrennenden Gegner so zu einem anderen Weg zwingen. Neben den 18 verschiedenen Türmen gibt es übrigens drei Arten an Gegner. Wie in anderen Spielen auch wird man aus der Luft und vom dem Boden attackiert – in TriDefense aber zusätzlich auch aus dem Wasser.

Weiterlesen

Gamelofts Ferrari GT: Evolution für 2 Stunden gratis

Gameloft startet heute mit der von uns bereits angekündigten Geburtstags-Aktion. Das erste Spiel ist Ferrari GT: Evolution.

Voraussichtlich bis 21 Uhr wird das Spiel kostenlos im App Store erhältlich sein. Zuvor hat es 1,59 Euro gekostet, bei der Erscheinung im Dezember 2008 sogar stolze 7,99.

Wir wollen auch nicht lange um den heißen Brei reden und Zeit vergeuden, denn darauf kommt es heute schließlich an – übrigens auch im Spiel selbst. In Ferrari GT: Evolution steigt ihr in das Cockpit von 33 verschiedenen Traumsportwagen aus Maranello und versucht eure Gegner auf der Rennstrecke zu schlagen.

Neben drei Steuerungsoptionen und mehreren Einzelspieler-Modi gibt es auch einen Multiplayer, in dem ihr euch gegen Freunde messen könnt. Aber nun Beeilung, das Angebot ist nur noch für rund 90 Minuten gültig.

Weiterlesen

Drei kostenlose Spiele zum Muttertag

Bevor sich der Sonntag dem Ende neigt, wollen wir euch noch einige Spiele für das iPhone vorstellen, die es heute gratis gibt.

Ausgestattet mit einer durchschnittlichen Bewertung von vier Sternen im US-Store ist The impossible puzzle nur heute umsonst zu bekommen. In der Sohns t79 Cent teuren App müsst ihr die Augen offen halten und euer Gehirn anstrengen – es gilt 20 verschiedene Mini-Spiele zu bewältigen. Dabei dürft ihr allerdings nie vergessen: meist führ nur der unkonventionelle Weg zum Erfolg.

Auch wenn es draußen momentan alles andere als warm ist, zumindest auf dem iPhone dürft ihr ohne zitternde Hände mit kalter Eiscreme hantieren. In Creamy Ice müsst ihr die Bestellungen euer Kunden so schnell wie möglich annehmen und das richtige Eis zusammenstellen. Wer besonders gut ist, wird schnell mit zusätzlichen Geschmacksrichtungen belohnt – das wissen auch die Kunden zu schätzen. Im Normalfall kostet das Spiel ebenfalls 79 Cent.

Ähnlich wie Flight Control beschäftigt man sich im brandneuen Little Captain damit, Linien über das Display seines iPhones zu malen. Man sollte sich allerdings nicht zu viel Zeit lassen, denn die Passagiere wollen rechtzeitig am Zielort ankommen. Auf drei verschiedenen Karten muss man die Flugzeuge einer bestimmten Farbe jeweils auf dem passenden Flughafen landen lassen. Wie lange die Gratis-Aktion gültig ist und was die App dann kosten wird, wissen wir nicht.

Weiterlesen


E-Mail und Messenger Alternative: pushme.to

Auf dem iPhone gibt es viele Möglichkeiten miteinander zu kommunizieren, auch Geräte unabhängig. Es gibt SMS, das Telefon und selbstverständlich auch E-Mails. Dazu kommen jede Menge Instant Messenger für eigentlich alle Sozialen Netze – und ein ganz eigener Dienst von pushme.to.

Deren sonst 2,39 Euro teure App steht momentan für einen unbefristeten Zeitraum kostenlos zum Download bereit. Der Versand der Nachrichten erfolgt kostenlos über das Internet, sogar mehrere Bilder sollen angehängt werden können.

Der Vorteil gegenüber anderen Messengern: Die Nachricht kann auch verschickt werden, wenn der Kontakt offline ist, auf dem iPhone kommt sogar der Push-Dienst zum Einsatz. Zudem kann man auch ganz normal am Computer im Internet schreiben, empfangen und lesen.

Das angebotene Widmet, mit denen fremde Personen Nachrichten schreiben können, kann man außerdem dazu verwenden, um es im Foren, Auktionen oder Webseiten einzubinden, damit man seine eventuell vertrauliche E-Mail-Adresse nicht preisgeben muss.

Vermutlich werden nur die wenigsten von euch auf dieses Angebot zurückgreifen wollen. Trotzdem finden wir die Idee interessant, gerade wegen der Plattformunabhängigkeit, wagen aber zu bezweifeln, dass sich der pushme.to-Dienst durchsetzen wird.

Weiterlesen

Shoot’Em Up StarCannon noch kurze Zeit gratis

Beeilung ist angesagt. Nur für wenige Stunden ist StarCannon noch kostenlos im App Store zu beziehen.

Das sonst 1,59 Euro teure Spiel greift ein altes Spielprinzip auf: Vom oberen Bildschirmrand tauchen immer wieder neue Gegner auf, die ihr zerstören müsst. Werdet ihr selbst getroffen und zerstört, ist die Runde dagegen vorbei.

Das klassische Shoot’Em Up wurde vom Entwicklerteam Jagex für StarCannon deutlich aufgefrischt. Ihr habt verschiedene Waffen, jede Menge an Upgrades und könnt damit den Aliens in den gegnerischen Raumschiffen die Hölle heiß machen.

Sein eigenes Schiff steuert man ganz einfach mit dem Finger. Einfach auf dem Display das Steuerkreuz drücken und schon bewegt es sich in die gewünschte Richtung. Gefeuert wird noch einfacher: das ganze Display fungiert als Feuerknopf.

Das letzte Update hat StarCannon übrigens erst vor wenigen Tagen erhalten. Mit der neuen Version gibt es eine Integration von OpenFeint und verbesserte Grafik-Effekte der verschiedenen Waffen.

Weiterlesen

Drei Spiele-Klassiker gratis downloaden

Wer in der grauen Urzeit einmal einen Windows PC genutzt hat, wird um Solitär und Minesweeper sicher keinen großen Bogen gemacht haben. Das ganze gibt es natürlich auch für das iPhone – sogar kostenlos.

Master Minesweeper kommt gleich mit zwei verschiedenen Designs und drei Schwierigkeitsstufen daher. Das Spielprinzip ist bekannt und wurde nicht neu erfunden: Auf einem Feld müsst ihr versteckte Minen finden, es wird euch jeweils angezeigt, wie viele Minen um das aufgedeckte Feld herum versteckt sind. Kostete vor der kurzfristigen Aktion 79 Cent.

Ebenfalls 79 Cent sind im Normalfall für Ultimate Solitaire fällig gewesen. Auch nun ist die App kostenlos zu haben – und wieder wird das Spiel nicht neu erfunden. Ihr müsst per Drag-n-Drop Karten auf mehreren Stapeln in die richtige Reihenfolge bringen und das Deck verbrauchen.

Ganz neu im App Store und für einen Tag gratis ist die iPhone App Sudoku 2. Auch hier müssen wir euch nicht viel über das Spielprinzip erklären, ihr solltet wissen, worum es geht. Zu den Neuerungen zählt unter anderem die OpenFeint-Integration, damit ihr euch mit Freunden messen könnt.

Weiterlesen


Schiffe versenken: Großes Update und zudem reduziert

In unserem Testbericht hat das Multiplayer-Spiel Pirate Battle dreieinhalb Sterne bekommen. Zudem gibt es ein großes Update mit neuen Funktionen.

Die meisten kennen das Spiel wohl eher unter dem Namen „Schiffe versenken“. Bei diesem Spiel kann man jedoch nur gegen echte Gegner spielen. Das heißt es gibt keinen Modus wo man gegen den Computer spielen kann.

Mit dem Update werden sieben neue aber auch alte verbesserte Funktionen mitgeliefert. In unserem Bericht hatten wir bemängelt, dass einige Funktionen fehlten. Anscheint haben die Entwickler unseren Beitrag gelesen und die Funktionen nachgeliefert ; )

Jetzt ist es möglich ohne eine Registration das Spiel aufzunehmen. Die Email Adresse muss nur angegeben werden, wenn man Email-Benachrichtigungen erhalten will (nicht empfohlen). Des Weiteren kann der Chat nach dem Spiel weitergeführt werden, wenn man noch mit seinem Gegner reden möchte. Die wohl beste Neuerung ist, dass man von Spielen zurücktreten kann. Allerdings nur unter folgenden Bedingungen: Wenn der Gegner nicht antwortet oder wenn der Gegner 72 Stunden keinen Zug gemacht hat. Diese Aktion hat keinerlei Auswirkungen auf den Spielstand.

Zu guter Letzt wurde das Spiel von 1,59 Euro auf 79 Cent heruntergesetzt. Wer den Klassiker auch auf dem iPhone/iPod touch spielen möchte, sollte das Angebot wahrnehmen.

Weiterlesen

Notfall-App für Superhelden und TV-Ermittler?

Immer wieder stößt man im App Store auf Programme und fragt sich: Warum? Das wissen wir auch nicht, aber vorstellen wollen wir euch EMailUrgency trotztem.

MacGyver, James Bond und alle die anderen Helden, wie zum Beispiel Semir Gerkhan von der Kripo Autobahn, die in ihrem Leben bereits in dunklen Gebäuden verschwinden mussten, hatten immer wieder ein Problem – sie waren und sind auf Helfer angewiesen, die nach zehn Minuten die Polizei rufen sollen.

Wie wir es aus dem Heldenalltag kennen sind zehn Minuten schwer einzuschätzen. Und im Kampf gegen das Böse kann schließlich immer etwas dazwischen kommen. Dumm nur, dass unsere TV-Figuren meist kein iPhone bei sich tragen. Dann nämlich hätten sie sich die App EmailUrgency heute kostenlos (statt 1,59 Euro) auf ihr Smartphone laden können.

Achtung, Ironie: Das Programm bietet alles, was man im Notfall braucht. Man kann mehrere Empfänger auswählen, SMS, E-Mails oder Tonaufnahmen versenden – und wenn die Gefahr vorüber ist, gibt die App Entwarnung.

Dumm nur, dass EmailUrgency gestartet werden muss, wenn man sich in einer misslichen Lage befindet. Wer dazu in der Lage ist, kann auch einfach den Notruf betätigen oder einen Favorit anrufen.

Einziger uns ersichtlicher Vorteil der App gegenüber der manuellen Methode: Man kann die GPS-Koordinaten in Form eine Google-Karte automatisch mitsenden lassen – so weiß der Empfänger sofort, wo genau Not am Mann ist.

Weiterlesen

Camera Accent wertet Bilder farblich auf

Dass das iPhone keine Bilder mit spitzen Qualität macht ist uns allen klar. Aber kleine Apps wie Camera Accent können die Bilder im Nachhinein aufwerten.

Nur noch heute kann man die kleine App namens Camera Accent kostenlos herunterladen. Mit nur wenigen Klicks kann man geschossene Bilder mehr Leben einhauchen. Dem Bild können neue Farben hinzugefügt oder aber auch entfernt werden.

Ein Effekt den vielen gerne benutzen ist, ein Bild mit einem Klick schwarz/weiß zu machen. Auch daran wurde gedacht. Durch Schieberegler lässt sich schnell das gewünschte Ziel erreichen.

Wem die Farben der iPhone Kamera nicht ausreichen muss wohl oder übel zu solchen Apps greifen. Da diese derzeit kostenlos ist, kann man das verkraften.

Vielleicht überrascht ja Apple mit einer viel besseren Kamera im iPhone der nächsten Generation ; )

Weiterlesen

Copyright © 2022 appgefahren.de