Next: iPhone-Musik-Widget braucht noch Nachhilfe in Funktion und Übersichtlichkeit

Die Musikwiedergabe schnell und einfach über ein Widget in der Mitteilungszentrale zu steuern, klingt eigentlich hervorragend. Next allerdings wirkt noch nicht ausgereift.

Mal eben schnell einen Song pausieren, während man im Internet surft, oder beim Schreiben einer Nachricht ein neues Album zum Abspielen auswählen – das soll mit der Widget-App Next (App Store-Link) möglich sein, die sich in der Mitteilungszentrale einnistet und in der „Heute“-Ansicht einen Mini-Player sowie Zugriff auf die eigene iTunes-Musikbibliothek inklusive Inhalten in der Cloud bietet.

Die vor wenigen Tagen erschienene iPhone-App ist weniger als 3 MB groß und erfordert zur Installation mindestens iOS 8.0 oder neuer. Eine deutsche Lokalisierung hat der Entwickler von Next, Satrio Budiartro, bisher noch nicht umgesetzt. Der Download der App ist kostenlos, hält aber insgesamt drei In-App-Käufe, deren Inhalt und Funktion nicht immer komplett durchsichtig ist, für den potentiellen Nutzer bereit.

Weiterlesen


Wetter Live: Mac-App jetzt mit Yosemite-Widget

Die bereits länger erhältliche Mac-Anwendung Wetter Live bietet ab sofort ein Widget für die Mitteilungszentrale.

Ich warte ja immer noch sehnsüchtig auf die Mac-Applikation von Weather Pro, die wohl in den nächsten Wochen erscheinen soll. Laut unseren Informationen wartet man bei der Meteogroup derzeit auf die Freigabe von Apple, danach soll die App im Mac App Store veröffentlicht werden. Und auch sonst hat der Chef-Entwickler von WeatherPro alle Hände voll zu tun: Eine Applikation für die neue Apple Watch befindet sich mitten in der Entwicklung.

Im Mac App Store präsentiert Apple momentan eine Alternative: Mit einem Update und neuen Funktionen bewirbt sich Wetter Live (App Store-Link) für einen Stammplatz auf meinem Mac. Die 3,99 Euro teure Anwendung für den Mac setzt auf ein äußerst hübsches Design mit schicken Hintergründen und vielen Daten. Neben der Wettervorhersage für die nächsten 24 Stunden oder 7 Tage zeigt Wetter Live viele Daten wie Windrichtung, Luftfeuchtigkeit oder Sichtweite.

Weiterlesen

Camera+: Beliebte Kamera-App bekommt Update mit Widget und iPhone 6-Anpassung

Auch auf meinem iPhone ist Camera+ mittlerweile eine feste Größe im Foto-Ordner geworden. Nun gibt es Neuigkeiten zur App.

Die iPhone-App Camera+ (App Store-Link), die derzeit zum Preis von 3,99 Euro im deutschen App Store zum Download bereit steht, wurde am 18. März dieses Jahres aktualisiert und hat einige Verbesserungen und neue Features bekommen. Die knapp 60 MB große iPhone-App erfordert zur Installation iOS 7.0 oder neuer und kann bereits seit einiger Zeit in deutscher Sprache genutzt werden.

Camera+ wurde laut eigener Aussage der Entwickler von tap tap tap bereits mehr als 10 Millionen Mal heruntergeladen und gilt als eine der Flaggschiff-Apps im Fotografie-Genre im Store. Um der steigenden Konkurrenz Herr zu werden, veröffentlichen die Entwickler regelmäßige Updates mit neuen Funktionen und Verbesserungen, um das Niveau der App auf einem konstant hohen Level zu halten.

Weiterlesen


Wetter Online: Unser Vorhersage-Testsieger bekommt Widget

Gute Nachrichten von der Wetterfront: Wetter Online wurde aktualisiert und mit einem Widget für die Mitteilungszentrale ausgestattet.

Im Februar haben wir gleich mehrere Wetter-Apps auf den Prüfstand gestellt und konnten einen für uns überraschenden Testsieger ermitteln. Nicht Apple, nicht Yahoo und auch nicht WeatherPro lieferten die besten Vorhersagen, sondern Wetter Online Pro (App Store-Link). Die 2,99 Euro teure Universal-App lag an zehn Tagen fast immer richtig und hat sich so die meisten Pluspunkte verdient. Erhältlich ist die Wetter-App auch als werbefinanzierte Gratis-App.

Trotz der genausten Vorhersage hat es Wetter Online Pro bisher allerdings nicht geschafft, WeatherPro von meinem Homescreen zu verdrängen. Das lag vor allem an der Tatsache, dass ich in WeatherPro über das Widget in der Mitteilungszentrale einen schnelleren Blick auf das Wetter hatte und die App nicht immer extra öffnen musste. Mit dem Update auf Version 3.3.0 zieht Wetter Online Pro gleich: Auch dort gibt es nun ein Widget.

Weiterlesen

iCab Mobile: Alternativer Browser bietet Heute-Widget an

Der bereits bestens bekannte iCab Mobile hat dank eines Updates mal wieder eine neue Funktion erhalten.

Auf den meisten iPhones oder iPads dürfte Safari der Browser der Wahl sein, neben dem bekannten Chrome von Google hat sich aber auch iCab Mobile (App Store-Link) als Alternative etabliert. Der von einem unabhängigen deutschen Entwickler in den App Store gebrachte Browser bietet viele Zusatz-Funktionen und Extras. Der Preis der Universal-App beträgt seit jeher unveränderte 1,99 Euro, dafür bekommt man regelmäßige Updates und immer wieder neue Funktionen.

Mit der am Wochenende veröffentlichten Aktualisierung hat iCab Mobile ein Widget für die Mitteilungszentrale in iOS 8 erhalten. Damit kann man Webseiten auf dem iPhone oder iPad speichern und danach noch schneller aufrufen. Allerdings gibt es beim Widget von iCab Mobile einige Details zu beachten, die wir natürlich mit euch teilen wollen.

Weiterlesen

Orby Widgets jetzt gratis: 9 Info-Widgets für die Mitteilungszentrale

Systeminfos lassen sich auch bequem im Widget darstellen. Orby Widgets übernimmt den Job gerade kostenlos.

Die Applikation Orby Widgets (App Store-Link) kann für kurze Zeit kostenlos aus dem App Store auf iPhone und iPad geladen werden. Der sonst 2,99 Euro teure Download stellt insgesamt neun Widgets bereit, die unter anderem den Speicherplatz, die Batterielaufzeit, die Datennutzung oder die Netzwerkadresse darstellen.

Nach der Installation könnt ihr in der Heute-Ansicht jedes einzelne Widget aktivieren oder eben auch deaktivieren. So könnt ihr selbst frei entscheiden, welche Daten ihr gerne in der Mitteilungszentrale sehen wollt.

In den Einstellungen der Applikation könnt ihr beim „Speed Call“-Widget bis zu acht Kontakte hinterlegen, die Farbgebung der Graphen ändern oder auch Facebook oder Twitter beim Teilen-Widget auswählen.

Orby Widgets macht seinen Job gut und zeigt relevante Informationen an, die aktuell kostenlos zur Verfügung gestellt werden. Ob ihr solche Infos benötigt, müsst ihr natürlich selbst entscheiden. Der Download ist 5,7 MB groß, erfordert mindestens iOS 8.0 und ist nur in englischer Sprache verfügbar.

Weiterlesen


Today Steps zählt Schritte in der Mitteilungszentrale

Die in der vergangenen Woche veröffentlichte iPhone-App Today Steps zeigt eure Aktivität in der Mitteilungszentrale an.

Heute Vormittag haben wir euch ja bereits auf eine Fitness-Sonderaktion bei Amazon hingewiesen, bei der ihr zahlreiches Zubehör günstiger erwerben könnt. Falls ihr keinen Fitness-Tracker kaufen möchtet und euer iPhone 5s oder neuer ohnehin ständig mit dabei habt, könnt ihr auch auf eine App zurückgreifen, die die Daten des Coprozessors ausliest.

Es gibt ja bereits einige Apps dieser Art, unter anderem sogar kostenlos erhältliche Anwendungen. Today Steps (App Store-Link) muss vor dem Download auf das iPhone dagegen mit 1,99 Euro bezahlt werden, liefert dafür aber ein sehr übersichtliches Design und ein Widget für die Mitteilungszentrale.

Weiterlesen

FAZ.NET: Beliebte Nachrichten-App bekommt Update mit Widget und iPhone 6-Anpassung

Die Frankfurter Allgemeine Zeitung, kurz FAZ, gehört sicherlich zu den meist gelesenen Tageszeitungen Deutschlands. Nun hat die digitale App für iOS, FAZ.NET, ein Update bekommen.

FAZ.NET (App Store-Link) ist eine Anwendung für das iPhone und den iPod Touch, die kostenlos aus dem deutschen App Store geladen werden kann. Zur Installation der Nachrichten-App sollte man neben 11 MB an Speicherplatz auch mindestens über iOS 6.0 oder neuer verfügen.

Schon in der Vergangenheit hat die Frankfurter Allgemeine Zeitung, die gleichzeitig auch als Entwickler der App FAZ.NET agiert, mit regelmäßigen Updates für ihr News-Portal auf sich aufmerksam gemacht. Laut eigener Aussage ist FAZ.NET „eines der führenden Nachrichtenportale im deutschsprachigen Internet“, in dem „minutenaktuelle Nachrichten aus allen Bereichen sowie zeitnahe, tiefreichende Kommentare und Analysen des Tagesgeschehens“ publiziert werden.

Weiterlesen

Week Calendar bekommt Widget für die Heute-Ansicht

Der beliebte iPhone-Kalender Week Calendar hat per Update ein Widget erhalten.

In letzter Zeit haben wir wirklich oft über den Week Calendar berichtet. Erst vor wenigen Wochen waren sowohl iPhone- als auch iPad-Version kostenlos, jetzt hat der Entwickler der iPhone-Version (App Store-Link) ein Widget per Update spendiert.

Wie ihr es sicherlich von anderen Kalender-Apps kennt, kann jetzt auch der Week Calendar anstehende Termine direkt in der Mitteilungszentrale anzeigen. Dazu müsst ihr das Widget aktivieren und könnt dann die Termine der nächsten zwei Tage sehen, mit einem Klick gelangt ihr dann direkt in die App.

Weiterlesen


YoBu: Kostenloses Widget bringt Telefon-App in Mitteilungszentrale

Schneller Kontakte anrufen? Das geht mit dem neuen Widget YoBu für iOS 8 ganz einfach.

Vom Lockscreen aus erlaubt Apple den direkten Start der Kamera-App und bietet mit dem Kontrollzentrum direkten Zugriff auf einige Einstellungen und Funktionen. Der direkte Zugriff auf die Telefon-App ist allerdings nicht dabei: Wer jemanden anrufen will, muss das iPhone zunächst entsperren oder Siri nutzen. Dank eines Widgets für die Mitteilungszentrale werden Anrufe ohne Umwege jetzt möglich gemacht. YoBu (App Store-Link) für das iPhone steht aktuell kostenlos zum Download bereit.

Die nur 2,1 MB große App kann unter iOS 8 als Widget in der Mitteilungszentrale aktiviert werden. Über YoBu kann man entweder manuell Nummern wählen oder über die T9-Eingabe in seinen Kontakten suchen und eine Rufnummer per Fingertipp auswählen. In unserem Test funktionierte YoBu einwandfrei, allerdings gibt es einige Details zu beachten – gerade was die Sicherheit angeht.

Weiterlesen

1-2-3 Tanken: Ab sofort mit Widget für die Mitteilungszentrale

Die von mir favorisierte Spritpreis-App 1-2-3 Tanken bietet ab sofort auch ein Widget für die Mitteilungszentrale in iOS 8.

Wenn der Tank meines Autos mal wieder nach einer Befüllung schreit, geht bei mir nichts ohne die passende App. Ich schaue vor dem Tanken zumindest kurz nach, ob in der Umgebung oder auf dem Weg nicht vielleicht eine Tankstelle liegt, bei der der Sprit ein wenig günstiger ist. Große Umwege fahre ich nicht, aber wenn man ein paar Cent oder sogar Euro sparen kann, schlägt das Autofahrer-Herz doch höher.

Mein persönlicher Favorit in Sachen Spritpreis-Apps aus dem App Store ist 1-2-3 Tanken (App Store-Link), das kostenlos auf das iPhone geladen werden kann. Die iPhone-App stammt aus einem kleinen Entwicklerteam und ist verglichen mit der Konkurrenz wirklich sehr schick gestaltet und passt perfekt zu iOS 8. Die Daten stammen auch hier direkt von der Markttransparenzstelle für Kraftstoffe.

Weiterlesen

Whadget: Shortcuts als Widget für WhatsApp, Telefon, SMS & FaceTime

Mit der kostenlosen App Whadget könnt ihr ein paar Klicks sparen und Shortcuts im Widget hinterlegen.

Die Applikation Whadget (App Store-Link) wurde uns schon vor einigen Tagen von Oliver empfohlen, heute wurden wir erneut darauf aufmerksam gemacht. Ich habe das kleine Tool schon seither installiert und war mir über den Nutzen noch nicht ganz im Klaren. Da das Widget allerdings kostenlos installiert werden kann und ein paar Klicks erspart, gibt es nun einen kleinen Bericht.

Weiterlesen


WeatherPro für iPad: Endlich mit Widget für iOS 8

Die beliebte Wetter-Applikation WeatherPro wurde mit dem längst überfälligen Update für iOS versorgt und bietet jetzt ein richtiges Widget.

Es hat einige Monate gedauert, jetzt ist es endlich soweit: WeatherPro (iPhone/iPad) verfügt nun auch in der 3,99 Euro teuren iPad-Version über ein Widget für die Mitteilungszentrale in iOS 8. Außerdem wurde die App mit einigen weiteren Funktionen ausgestattet, unter anderem mit der Unterstützung des Netatmo-Regenmesser.

Die Einrichtung des Widgets könnte einfacher nicht sein: Nach der Installation von WeatherPro ruft man die Mitteilungszentrale auf und tippt im Heute-Bereich ganz unten auf den Button „Bearbeiten“. Dort fügt man das Widget hinzu und bekommt danach sofort die Wetterdaten des Ortes angezeigt, den man zuletzt in WeatherPro angesehen hat. Im besten Fall ist das der „aktuelle Ort“, so das man zu jeder Zeit die korrekte Wettervorhersage im Blick hat.

Weiterlesen

iTunes 12.1 bringt Widget für die Mitteilungszentrale am Mac

An der Updatefront gibt es Neuigkeiten. iTunes liegt in aktualisierter Fassung zum Download bereit.

Apple hat in der Nacht ein neues Update veröffentlicht, das iTunes für den Mac auf Version 12.1 anhebt. Die wohl größte Neuerung ist das Widget für die Heute-Ansicht der Mac-Mitteilungszentrale, über das ihr bequem die Musik steuern könnt. Es lässt sich ein Lied überspringen oder die Wiedergabe pausieren.

Weiterlesen

TodayRemote: Musik auf dem Mac per iOS-Widget steuern

Ihr hört eure Musik am Mac, wollt sie aber mit dem iPhone oder iPad steuern? Dann kann TodayRemote die Lösung sein.

Die meisten bekannten Musik-Applikationen für den Mac, allen voran iTunes und Spotify, bieten bereits Apps zur Fernsteuerung mit dem iPhone oder iPad an. Doch nur um die Wiedergabe zu pausieren oder ein Lied zu überspringen, muss man sein iOS-Gerät nicht unbedingt entsperren und eine App öffnen. Mit TodayRemote (App Store-Link) funktioniert das alles auch über ein praktisches Widget in der Mitteilungszentrale von iOS 8.

Damit die App funktioniert, muss auf dem Mac zunächst eine kostenlose Helfer-Applikation installiert werden, die kostenlos von der Entwickler-Webseite geladen werden kann. Danach kann man das iPhone oder iPad mit dem Mac verbinden und das TodayRemote-Widget in der Mitteilungszentrale aktivieren, dazu muss man sich allerdings im gleichen Netzwerk befinden.

Weiterlesen

Copyright © 2021 appgefahren.de